Flash Tattoos | Auch 2017 noch Style Trend?


Flash Tattoos | Auch in 2017 der Style Trend schlechthin? | hot-port.de | 30+ Lifestyle & Fashion Blog

 

Immer zu Beginn des Sommers nimmt der Körperkult unermessliche Ausmaße an. Während man sich im Winter vornehmlich von Pizza, Chips & Süßkram ernährte, kommen mit den ersten Sonnenstrahlen die Reuegefühle. Plötzlich möchte man von schlechtem Essen nichts mehr wissen. Der Body muss getuned werden und das kommt nun einmal nicht von ungefähr. Hat man sein Ziel schließlich erreicht, möchte man dies auch zeigen. Die Röcke werden kürzer, die Tops knapper und an Armen & Schulter funkeln plötzlich glamouröse Symbole. Huch, was denn für Symbole? Flash Tattoos! Der Style Trend aus 2014. Als die beliebten Abziehbildchen vor drei Jahren erstmals für Furore sorgten, kam auch ich nicht umhin, mir ein entsprechendes Package zu ordern. Damals beim Original Hersteller Flash Tattoos - Jewelry Inspired Temporary Tattoos bestellt, war ich schnell von diesem absolut coolen Style Trend überzeugt.

 

Körperkult von seiner schönsten Seite

 

Tattoos sind zweifelsohne etwas Besonderes. Mit keiner anderen Lebensweise kann man seine Empfindungen besser zum Ausdruck bringen als mit den bunten oder tiefschwarzen Symbolen. Auch ich liebe diesen Körperkult. Trotzdem habe ich mich bisher zurückgehalten, mich erneut stechen zu lassen. Zuviel möchte ich mir und meinem Körper eben auch nicht zumuten. Wer mich kennt weiß, dass ich auf sogenannte Appetizer stehe. Kleine Symbole, die ansehnlich sind ohne dabei aufdringlich zu wirken. Für meinen Geschmack gibt es nichts Schlimmeres, als stark tätowierte Körperregionen bei denen man nicht mehr differenzieren kann, was ursprünglich mal was war. Aktuell schwirren mir viele Gedanken im Kopf herum. Zu gern hätte ich mal wieder einen kleinen Appetizer der meinen Körper bereichert.

 

Bevor ich mich allerdings unter dieses fies pieksende Teil namens Tätowiermaschine lege, ziehe ich noch einmal ein paar andere Möglichkeiten in Betracht. Und genau an dieser Stelle kommen die stylishen Flash Tattoos ins Spiel. Flash Tattoos sind nicht umsonst das Must Have des Sommers. Nicht nur, dass sie wahnsinnig gut aussehen, lange halten und individuell anwendbar sind. Nein, auch kommt man nicht in die Bredouille den Schritt des Tätowierens eines Tages zu bereuen. So oft wie im Sommer die Stimmung wechselt, kann man sich doch gar nicht tätowieren lassen, oder?

 

Flash Tattoos | Auch in 2017 der Style Trend schlechthin? | hot-port.de | 30+ Lifestyle & Fashion Blog

 

Oh, ein Flamingo!

 

Gülden und anmutend thront der kleine Paradiesvogel auf meiner Schulter. Dieser und noch viele andere Motive gehörten seinerzeit zum Lieferumfang meines Original Flash Tattoo(s) Equipment. Stolz wie Oskar war ich damals. So stolz, dass ich sie anfangs gar anrühren wollte. Die Angst, dass meine kleine Sammlung temporärer Symbole zu schnell aufgebraucht sein könnte, war einfach zu groß. Als meine Cousine & ich im Sommer 2015 allerdings nach Ibiza geflogen sind, war die Barriere durchbrochen. Fröhlich testeten wir uns durch das umfangreiche Sortiment. Richtig gemacht konnten selbst Sonnencreme & Salzwasser unseren coolen Motiven nichts anhaben. Manchmal waren die Rückstände der Flash Tattoos selbst nach 7 Tagen noch sichtbar. Was ich für kurzweilige Geschichten gar nicht so schlecht finde.

 

Und was sind nun die Style Trends für 2017

 

Keine Panik, Freunde. Die beliebten Flash Tattoos bleiben auch in diesem Jahr das Must Have der Saison. Während man sich vor drei, vier Jahren noch ausschließlich tropischen Motiven & einfachen Armbändern in Silber oder Gold widmete, ist die Auswahl inzwischen echt riesig geworden. Von aufklebbaren Mandalas über poppige Ethno Bänder bis hin zu mystischen Blüten in Rubinrot. Die Vielfalt ist so groß geworden, dass man sich kaum noch entscheiden kann, womit man am Strand eigentlich auftrumpfen möchte. Wenn Ihr genauso wie ich Palmen oder Flamingos liebt, dann sind der exotischen Phantasie definitiv keine Grenzen gesetzt. Hervorheben möchte ich, dass Federn & Mandalas in diesem Jahr besonders gefragt sind. Wenn Ihr demnächst also für Aufsehen sorgen wollt, solltet Ihr Euch dringend ein Paket mit den stylishen Symbolen ordern.

 

Noch ein kleiner Tipp am Rande, damit Ihr lange Freude an Eurem Flash Tattoo habt: Die Haut sollte trocken & entfettet sein, damit sich das Tattoo nicht gleich wieder ablöst. Außerdem solltet Ihr darauf achten, dass das Motiv mit ausreichend Flüssigkeit (zum Beispiel mit einem gut getränkten Waschlappen) aufgeklebt wird. Ich hab zu Beginn meines ersten Flash Tattoo Abenteuers leider den Fehler gemacht, nicht lange genug abzuwarten - während der Waschlappen auf meinem Arm klebte - und dann kam es, dass sich das Tattoo gleich wieder löste. :-(

 

 

Also begeht nicht den selben Fehler wie ich,

dann werdet Ihr rundum glücklich sein <3

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media Icons zur Verbindung mit Hot Port Life & Style
Bloglovin Account Social Media Icon
Instagram Account Social Media Icon
Blog Connect Account Social Media Icon

Pinterest Account Social Media Icon
Soundcloud Account Social Media Icon
RSS Feed Social Media Icon

Suche | Suchfunktion für meinen Lifestyle Blog
Letzte Artikel | Wichtige Beiträge zu Outfits & den neuesten Trends im Überblick
Letzte Tweets | Auch bei Twitter total aktiv
Impressionen | Wenn auf dem Blog gerade nichts läuft, schau doch mal bei Instagram vorbei
Lets connect | Noch mehr Verbindungen zwischen Hot Port Life & Style und den sozialen Netzwerken

View my Flipboard Magazine.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de
Fashion Favorites | Meine modischen Highlights im Überblick