· 

Kuschelpullover für kühle Tage

Pullover Trends für Herbst 2020: Wie Ihr mit kuscheligen Materialien die kühlen Tage überstehen werdet, erfahrt Ihr in diesem Post auf Hot Port Life & Style | Dem deutschen Mode & Style Blog für Frauen ab 30+

 

Nein, nein & nochmals nein!

 

Ich möchte das nicht: Dieses endgültige Ende des Sommers. Ich möchte noch einmal barfuß über den Rasen laufen und bis spät in die Puppen auf der Terrasse chillen. Möchte mir ein laues Sommerlüftchen um die Nase wehen lassen oder ein letztes Mal mit Freunden am Strand entlang flanieren. Sehen wir der Tatsache ins Auge: Der Sommer 2020 ist Geschichte. Eine abermals viel zu kurze, dafür aber auch nicht ganz so grandiose Zeit verabschiedet sich mit einem leicht traurigen und einem lächelnden Auge. Versteht mich bitte nicht falsch. Der Sommer war toll, keine Frage. Doch in Corona Zeiten ist eben alles anders. Die einstige Leichtigkeit des Seins hat definitiv an Bedeutung eingebüßt. Und obwohl ich kein Freund der schmuddeligen Jahreszeiten bin, können Herbst & Winter natürlich ebenfalls ihren Charme haben. Ich erwähnte es bereits im Kleider Trends Post von letzter Woche. Gemütlich mit einem leckeren Tee auf der Couch sitzen & die neuesten Geschehnisse verfolgen, das genieße ich an kühlen Tagen ganz besonders. Heute habe ich erneut einen Blick in meinen Kleiderschrank geworfen, eine erste Bestandsaufnahme gemacht und beschlossen, dass dringend neue Pullover einziehen müssen.

 

Kuschelpullover für kühle Tage?

 

Nachdem der Beginn des Oktobers alles andere als freundlich ausfiel, muss man zumindest davon ausgehen, dass der Herbst ebenso ungemütlich werden könnte. Zumindest war es die letzten Tage sehr durchwachsen, so dass ich überhaupt nicht wusste, was ich anziehen soll. Morgens noch extrem frisch, dafür am späteren Nachmittag mit ordentlich Sonnenschein. Wenn man sich da ordentlich einpackt, kommt man unter der Jacke schnell ordentlich ins Schwitzen. Sollte der bevorstehende Herbst also genauso in die Geschichtsbücher eingehen, wie unser angeblicher Hitzesommer (laut Meteorologen haben wir epische Ausmaße erreicht), dann vermutlich benötigen wir kein Pullover Upgrade. Sollte er sich jedoch dagegen entscheiden, werden wir wohlmöglich froh sein, ein paar warme Schätze in unseren Kleiderschränken zu finden. Natürlich kann auch ich es nicht leugnen, dass kuschelige Pullover in Herbst & Winter zu meinen Favoriten gehören. Und auch wenn mich hohe Kragen manches Mal zur Weißglut treiben, stehe ich total auf Rollkragenpullover. Leider konnte ich in dieser Saison noch kein einziges Modell ausfindig machen, das mich direkt vom Hocker gerissen hätte. Allerdings hat der Herbst auch gerade erst begonnen.

 

Pullover Trends für Herbst 2020: Wie Ihr mit kuscheligen Materialien die kühlen Tage überstehen werdet, erfahrt Ihr in diesem Post auf Hot Port Life & Style | Dem deutschen Mode & Style Blog für Frauen ab 30+

 

Wie Ihr in einem meiner Beiträge des letzten Jahres bereits feststellen durftet, stehe ich unheimlich auf gute Materialien. Gute Stoffe sind mir immens wichtig. Die beste Fridays for Future Hupfdohle nützt nichts, wenn man einerseits für ein besseres Klima demonstrieren, aber andererseits unbedingt Plastik tragen will. Kunstfasern aus Polyacryl oder Polyester sind nämlich nichts anderes. Auch lasse ich mich vom anhaltenden Veganismus kein Stück beeindrucken. Wenn mir der Sinn nach natürlichen Materialien steht, dann greife ich hier beherzter zu, als mein Gewissen durch fadenscheinige Trends beruhigen zu müssen. Hauptsache es dient dem guten Zweck. Dass hierbei mit zweierlei Maß gemessen wird, steht natürlich vollkommen außer Frage. Nee, nee - das ist nicht meine Welt! Ich bin eine ehrliche Haut, die kein Problem damit hat, zu ihren Prinzipien stehen und dazu gehören nun auch mal natürliche Ressourcen. Wolle & Leder haben nicht umsonst zu Beginn der Evolution dafür gesorgt, dass unsere Vorfahren harte Winter überstehen konnten.

 

Also warum ziert man sich heutzutage so, seinem Wohlbefinden etwas Gutes zu tun?

 

Ich für meinen Teil jedenfalls liebe es, mich an kühlen Tagen in kuschelige Materialien zu hüllen. Nichts ist schöner als das wohlige Gefühl einer Naturfaser. Selbstverständlich bin ich mir der Tatsache durchaus bewusst, dass die Herstellung von Kleidung eine riesige Sache aus Angebot und Nachfrage ist. Heutzutage dem Anspruch aus Qualität und Quantität gerecht zu werden, ist keineswegs einfach. Und auch mir ist vollkommen klar, dass gute Materialien ein wenig mehr kosten. Trotzdem versuche ich immer wieder darauf zu achten, wenigstens ein bis zwei Pullover im Kleiderschrank zu haben, die richtig kuschelig sind und nicht kratzen. Gerade das ist im Winter nämlich sehr wichtig, weshalb ich Euch eine kleine Auswahl Kuschelpullover heute zusammengestellt habe ;-)

 

 

Xoxo Eure

Franny Fine

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Willkommen auf Hot Port Life & Style

Franny Fine - Gründerin von Hot Port Life & Style

 

Hot Port Life & Style sowie das dazugehörige Pseudonym Franny Fine gilt es seit 2012 in den Weiten des digitalen Netzes zu entdecken. Auf Hot Port Life & Style findet Ihr individuelle Themen zu Mode, Lifestyle & Trends. Dabei lege ich mich jedoch primär nicht nur auf Mode & Style fest, sondern schaue gezielt nach Inspirationen, die jedem Anspruch gerecht werden. Ästhetik & Design liegen der Franny nämlich sehr am Herzen, weswegen sie sich im Jahr 2012 dazu entschieden hat, diesen Blog ins Leben zu rufen. Prall gefüllt mit ihrer persönlichen & manchmal durchaus verrückten Note, schreibt Franny sich regelmäßig den neuesten Gossip von der Seele.