Outfit | Light Blue


Outfit Light Blue | Zara Jeanshemd Maui & Sons and Guess Glamour Shirt | hot-port.de | 30+ Style Blog

 

Einen wunderschönen Frohnleichnam Feiertag wünsche ich Euch, meine Lieben. Passend zum Wetter kommt heute ein Outfit im pastelligen, hellblauen Sommerlook. Ich hatte mir überlegt es spontan Light Blue zu nennen. Wie das Parfum von Dolce & Gabbana. In der Werbung vermittelt dieses Parfum die Leichtigkeit des Seins und das wollte ich mit meinem heutigen Style auch tun. Gerade im Sommer eignen sich helle Farben perfekt dazu, seine Empfindungen zum Ausdruck zu bringen. Okay, im Winter kann man das anhand dunkler Kleidung ebenfalls tun. Der Sommer ist mir persönlich aber lieber. Ein hübsches Top herausgekramt, schnell das Jeanshemd übergeworfen und schon kanns losgehen. In der dunklen Jahreszeit hingegen muss man sich Gedanken machen, welche Jeans man anziehen möchte, damit man sich nicht mit Matsch beschmiert. Welche Schuhe, damit man nicht auf Eis ausrutscht & Tops sind ohnehin passé. Wer möchte sich schon freiwillig nen Ast abfrieren? Ich definitiv nicht. Das jedenfalls sind alles Gründe, wieso ich die warmen Monate viel lieber habe als den Rest des Jahres ;-)

 

Franny genießt ja bekanntlich gern das süße, leichte Leben

 

Vermutlich ist das auch der Grund, weshalb ich im Sommer so aufblühe. Aber jetzt Schluss damit. Ich möchte Euch noch etwas zu meinem mitunter schwierigen Top erzählen. Dieses wunderbare Glamour Top habe ich mir vor wenigen Monaten zu - oder besser gesagt "für" - Silvester gegönnt. Der Anlass zum Kauf eines solchen Tops hätte besser nicht sein können. Leider erweist sich mein geliebtes Top manches Mal als etwas widerspenstig. Wie Ihr sicherlich sehen könnt, wird das Top vorne mit einem Druckknopf geschlossen. Trage ich einen BH, laufe ich des Öfteren Gefahr der Welt unbeabsichtigt meine Dessous zu präsentieren :p Im Nacken hingegen wird das Top mit drei Haken verschlossen, die so ungünstig platziert sind, dass ich jedes Mal fast die Krise bekomme. Das Top ist wahnsinnig schön, aber anwendungstechnisch nicht zu unterschätzen. Tja, so ist das wenn man denkt:

 

Es glitzert, es ist sinnlos, ich will es xD

 

Hätte ich mich bei dem Oberteil mit Schmuckkragen von Guess für eine Nummer größer entschieden, wäre es mir viel zu groß gewesen. Natürlich habe ich beim Kauf beide Größen anprobiert, doch nur die Kleinere saß wirklich gut. Nun habe ich den Salat. Sobald ich mich bewege, schaut es jedes Mal aus, als würde mein Dekolleté es jeden Moment sprengen. Und dabei habe ich doch überhaupt nicht viel ;-) Wie dem auch sei... Auch wenn das Schößchen Top auf Werbebildern weitaus besser zur Geltung kommt, finde ich es trotzdem toll. Es ist halt ein Eyecatcher und sollte ich doch einmal Gefahr laufen der Welt meine Oberweite zu präsenteren, ziehe ich mir schnell das Jeanshemd über. Das ist nämlich lässig genug, um alles ordnungsgemäß zu verdecken. Entdeckt habe ich das stylishe Jeanshemd mit Maui & Sons Print im Onlinestore von Zara. Bevor ich dazu jedoch noch ein paar Worte sage, möchte ich Euch erst einmal die restlichen Bilder meines heutigen Outfits zeigen...

 

Outfit Light Blue | Zara Jeanshemd Maui & Sons and Guess Glamour Shirt | hot-port.de | 30+ Style Blog

Outfit Light Blue | Zara Jeanshemd Maui & Sons and Guess Glamour Shirt | hot-port.de | 30+ Style Blog

Outfit Light Blue | Zara Jeanshemd Maui & Sons and Guess Glamour Shirt | hot-port.de | 30+ Style Blog

Outfit Light Blue | Zara Jeanshemd Maui & Sons and Guess Glamour Shirt | hot-port.de | 30+ Style Blog

Outfit Light Blue | Zara Jeanshemd Maui & Sons and Guess Glamour Shirt | hot-port.de | 30+ Style Blog

Outfit Light Blue | Zara Jeanshemd Maui & Sons and Guess Glamour Shirt | hot-port.de | 30+ Style Blog

 

Zara - tolle Mode, aber schlechte Bedingungen

 

Schon immer habe ich gern bei Zara gekauft. Keine Frage, Zara hat unglaublich stylishe Klamotten. Immer schon gehabt. Denke ich an meine coole Bomberjacke vom letzten Jahr, kann man auch verstehen, wieso wir Mädels so gern dort shoppen gehen. Und auch die Kooperation zwischen Maui & Sons und Zara scheint mehr als gelungen zu sein. Was ich jetzt allerdings in den Nachrichten über das Unternehmen zu hören bekam, schlägt dem Fass echt den Boden aus. Mister Zara gehört zu den reichsten Menschen der Welt. Hat nen ordentlichen Platz auf der Forbes Liste, was ihm allerdings nicht genug ist. Stattdessen denkt man lautstark darüber nach, langjährigen Mitarbeitern zu kündigen, um diese durch günstige Zeitarbeiter zu ersetzen, So können immerhin 9,8 Millionen Euro im Jahr gespart werden. Ich bin über so viel Gier & Abgebrühtheit echt schockiert. Hochschwangere Frauen werden hier vor die Tür gesetzt, nur damit sich der Herr die Taschen noch voller machen kann. Auf Kosten der Mitarbeiter. Denn jetzt mal Butter bei de Fische: "Was verdient man als Einzelhandelskauffrau schon groß?" Die Welt ist das mit Sicherheit nicht. Für mich steht durch diesen Vorfall definitiv fest, dass ich mich eventuell mal bei anderen Fashion Shops umschauen werden. Allerdings stellt sich mir auch die Frage:

Wem kann man überhaupt noch trauen?

 

Outfit Light Blue | Zara Jeanshemd Maui & Son and Guess Glamour Shirt | hot-port.de | 30+ Style Blog

 

Oversize Jeanshemd // Maui & Sons X Zara
Jeans // Blue Fire & Co. Chloe
Glamour Top // Guess Jeans
Sandalen // Yoox
Tasche // Pretty Little Thing
Sonnenbrille // Jeepers Peepers

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media Icons zur Verbindung mit Hot Port Life & Style
Bloglovin Account Social Media Icon
Instagram Account Social Media Icon
Blog Connect Account Social Media Icon

Pinterest Account Social Media Icon
Soundcloud Account Social Media Icon
RSS Feed Social Media Icon

Suche | Suchfunktion für meinen Lifestyle Blog
Letzte Artikel | Wichtige Beiträge zu Outfits & den neuesten Trends im Überblick
Letzte Tweets | Auch bei Twitter total aktiv
Impressionen | Wenn auf dem Blog gerade nichts läuft, schau doch mal bei Instagram vorbei
Lets connect | Noch mehr Verbindungen zwischen Hot Port Life & Style und den sozialen Netzwerken

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites | Meine modischen Highlights im Überblick