· 

XXL Statement | Black Dahlia Collier

Statement Schmuck | Mein schwarzes Blüten-Collier | Black Dahlia Collier | Hot Port Life & Style | 30+ Lifestyle Blog

 

Klotzen statt kleckern. Auch wenn der Zug in Sachen Statement Schmuck langsam aber sicher abgefahren sein dürfte, habe ich mich zu Beginn der Freiluftsaison noch einmal mit zwei, drei hübschen Teilen eingedeckt, damit ich demnächst ein paar hübsche Eyecatcher zu meinen Outfits habe. Es mag vielleicht sein, dass ich auf diesem Gebiet ein echter Spätzünder bin, aber besser spät mit Bling Bling eindecken, als nie. Vor round about 12 Monaten konnte ich mich mit dieser (üppigen) Form des Schmucks nämlich noch nicht so ganz anfreunden. Doch spätestens als ich meine erste Statement Kette bei Valmano entdeckt hatte, waren alle Bedenken beseitigt.

 

Der Signore weiß eben wie man Frauen glücklich macht

 

Ich habe schon immer wahnsinnig gerne auf amerikanischen Seiten Schmuck & Klamotten bestellt. Seitdem der Dollarkurs allerdings so rapide nach oben geschossen und der Euro seither kaum noch etwas wert ist, lohnen sich diese virtuellen Shoppingtrips leider nicht mehr. Erst recht nicht, nachdem ich neulich irritiert feststellen musste, dass eBay in Amerika ein neues Zahlsystem - das Global Shipping Program - eingeführt hat, wonach sowohl der Versand als auch etwaige Zollgebühren merklich teurer geworden sind. Normalerweise fallen erst ab einem gewissen Betrag Einfuhrsteuern an, doch bei dem neuen Programm ist das scheinbar vollkommen irrelevant. Da kann aus einem hübschen (günstigen) Schmuckstück schnell ein teurer Spaß werden. Dummerweise habe ich das erst hinterher bemerkt, als ich schon einige Artikel gekauft hatte. Es kam mir einfach spanisch vor, dass ich bei ein und derselben Verkäuferin immer wieder Zollgebühren bezahlen sollte, obwohl der Gesamtwert den Freibetrag noch lange nicht überstiegen hatte.

 

Nun ja, inzwischen bin ich schlauer

 

Jedenfalls hatte ich mir bei eBay in den Staaten ein wunderbar ansprechendes Statement Collier aus schwarzen Blüten nebst Ohrringen & Armreif bestellt, welches ich Euch heute einmal zeigen möchte. Schmuck - egal, ob echt oder unecht - kann man vermutlich nie genug haben. Früher habe ich großen Wert auf Echtschmuck gelegt. Doch seitdem es so trendige Alternativen wie mein Black Dahlia Collier zu kaufen gibt, ist es mir schlichtweg egal. Dicke Panzerketten mit funkelnden Strasssteinen - wie etwa die meine - kann man sich in der heutigen Zeit ohnehin kaum noch leisten. Die Materialien für aufwendige Schmuckarbeiten sind meines Erachtens nach sehr teuer geworden. Da darf man gern ruhigen Gewissens auf den günstigeren Eyecatcher zurückgreifen :-)

 

Statement Schmuck | Mein schwarzes Black Dahlia Collier Blüten-Collier, Schleifchen Ohrringe & Armreif in Roségold | Hot Port Life & Style | 30+ Lifestyle Blog

Statement Schmuck | Coole Schleifchen Ohrringe | Hot Port Life & Style | 30+ Style Blog

 

Eine Mischung aus Rosé und Gelbgold mit mystischen Steinen besetzt, die auf den ersten Blick schwerer ausschaut, als sie tatsächlich ist. Bevor das Statement Collier bei mir eintraf, hatte ich noch Bedenken, dass es am Hals eventuell zu klobig wirken könnte, doch weit gefehlt. Die Kette ist so leicht, dass sie sich hervorragend um den Hals schmiegt. Man spürt sie also kaum. Passend dazu habe ich noch ein knuffiges Paar Schleifchen Ohrringe entdeckt, die den Black Dahlia Look komplettieren. Einzig allein das Material macht mir etwas Sorge(n), ich hoffe wirklich sehr, dass die Schmuckstücke nickelfrei sind und keine allergischen Reaktionen hervorrufen. Bis jetzt sieht es jedenfalls glücklicherweise ganz gut aus. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Willkommen auf Hot Port Life & Style

Franny Fine - Gründerin von Hot Port Life & Style

 

Hot Port Life & Style sowie das dazugehörige Pseudonym Franny Fine gilt es seit 2012 in den Weiten des digitalen Netzes zu entdecken. Auf Hot Port Life & Style findet Ihr individuelle Themen zu Mode, Lifestyle & Trends. Dabei lege ich mich jedoch primär nicht nur auf Mode & Style fest, sondern schaue gezielt nach Inspirationen, die jedem Anspruch gerecht werden. Ästhetik & Design liegen der Franny nämlich sehr am Herzen, weswegen sie sich im Jahr 2012 dazu entschieden hat, diesen Blog ins Leben zu rufen. Prall gefüllt mit ihrer persönlichen & manchmal durchaus verrückten Note, schreibt Franny sich regelmäßig den neuesten Gossip von der Seele.