· 

Fashion is my Passion | Das außergewöhnliche Fellkleid von Asos

Fashion is my Passion: Mitunter der Lieblingsslogan einer jeden Frau, die modetechnisch viel auf sich hält. Auch wenn ich noch nicht viel von mir preigegeben habe, ist das Strickkleid von Asos in Kombination mit der Lederjacke von Zara das aktuelle Outfit Highlight auf meinem Blog | Hot Port Life & Style | 30+ Style Blog

 

Ich weiß überhaupt nicht, wo ich zuerst anfangen soll. Obwohl ich mir fest vorgenommen hatte, wieder öfter auf meinem Blog zu schreiben und ganz viel von mir hören zu lassen, konnte ich diesem Vorhaben bisher nicht wirklich nachkommen. Schande über meinem Haupt. Ich gelobe Besserung, ehrlich. Natürlich möchte ich Euch nicht mit persönlichen Dingen nerven, denn ich bin der Meinung, dass das nicht auf einen Blog gehört, aber mir ging es in letzter Zeit gesundheitlich einfach hundsmiserabel. Hoffentlich sind die miesen Zeiten jetzt endlich vorbei und ich kann wieder meinen altbewährten Charme versprühen *räusper* Um da anzuknüpfen, wo ich zuletzt aufgehört hatte, sind mein lieber Freund Tobias und ich heute unterwegs gewesen und haben ein paar coole Bilder in einem noch cooleren Ambiente geknipst. Die Floskel "ein paar Bilder" ist gut. Genau genommen, hatte ich jede Menge Pics durchzuschauen. Kein Wunder, dass es schon wieder so spät ist.

 

Im letzten Herbst hatte ich mir bei Asos ein richtig feshes Strickkleid gekauft, welches ich Euch heute einmal zeigen möchte. Ich weiß nicht warum das so ist, aber Strickkleider finde ich an kalten & ungemütlichen Tagen einfach toll. Halt, Moment! Ich revidiere meine Aussage! Strickkleid ist in meinem Fall nicht ganz richtig: Um ehrlich zu sein ist es ein Fellkleid. Immer wenn ich dieses Kleid trage, fallen mir genau vier Worte dazu ein:

 

Mein Fell & Ich!

 

Anfangs kam ich mir zwar vor, als hätte ich eine Liaison mit Samson aus der Sesamstraße. Doch seitdem ich das Kleid mehrmals getragen habe, sind wir Fashion Homies. Inzwischen kann ich es gar nicht mehr abwarten, dass es kalt wird, damit ich mein verrücktes Flauschbündel endlich wieder überstreifen kann. Oh mein Gott, hab ich das wirklich gesagt? Franny & Kälte: Finde den Fehler. Neulich war ich auf der Suche nach einer richtig schicken Lederjacke. Eine Lederjacke, die ich spontan zu meinen liebsten Fashion Favs´s kombinieren kann und wo mir nicht irgendein Kerl sagt, dass es Scheiße aussieht. Dass sich dieses Vorhaben allerdings als richtig schwieriges Unterfangen erweisen würde, war mir bis zu diesem Zeitpunkt nicht klar. Inzwischen habe ich sogar eingesehen, dass man selbst für schlichte Kunstlederjacken etwas tiefer in die Tasche greifen muss.

 

Gegen Ende der Neunziger war das nicht so. Ich schwöre, da hat man Leder noch hinterhergeschmissen bekommen. Oh weeee, das zeigt mir allerdings auch gerade, wie oldschool ich geworden bin. Naja, das wurde mir ja auch heute erst wieder bestätigt :-) Jedenfalls war ich letztens auf der Suche nach einer Lederjacke. Ob echt oder unecht sei jetzt mal so dahingestellt. Leider bin ich in namenhaften Onlineshops wie Mango, Zara oder Zalando nicht wirklich fündig geworden. Zwar gibt es dort tolle Jacken zu kaufen, allerdings nichts, was meinem Geschmack zu diesem Zeitpunkt gleichgekommen wäre. Insofern dachte ich mir Nehm ich mal die Fährte zu Kleiderkreisel auf wo ich auch prompt fündig wurde. und da ich ein schnell entschlossener Mensch bin, konnte ich das Mädel auch sofort dazu bewegen, mir das hübsche Stück zu verkaufen. Ich finde meine Ausbeute hat sich durchaus gelohnt. In Kombination mit meinem amourösen Fell und dem Lackledergürtel sieht das Outfit richtig rockig aus.

 

Fashion is my Passion: Mitunter der Lieblingsslogan einer jeden Frau, die modetechnisch viel auf sich hält. Auch wenn ich noch nicht viel von mir preigegeben habe, ist das Strickkleid von Asos in Kombination mit der Lederjacke von Zara das aktuelle Herbstoutfit hier auf dem Blog | Hot Port Life & Style | 30+ Style Blog

Fashion is my Passion: Mitunter der Lieblingsslogan einer jeden Frau, die modetechnisch viel auf sich hält. Auch wenn ich noch nicht viel von mir preigegeben habe, ist das Strickkleid von Asos in Kombination mit der Lederjacke von Zara das aktuelle Herbstoutfit hier auf dem Blog | Hot Port Life & Style | 30+ Style Blog

Fashion is my Passion: Mitunter der Lieblingsslogan einer jeden Frau, die modetechnisch viel auf sich hält. Auch wenn ich noch nicht viel von mir preigegeben habe, ist das Strickkleid von Asos in Kombination mit der Lederjacke von Zara das aktuelle Herbstoutfit hier auf dem Blog | Hot Port Life & Style | 30+ Style Blog

Fashion is my Passion: Mitunter der Lieblingsslogan einer jeden Frau, die modetechnisch viel auf sich hält. Auch wenn ich noch nicht viel von mir preigegeben habe, ist das Strickkleid von Asos in Kombination mit der Lederjacke von Zara das aktuelle Herbstoutfit hier auf dem Blog | Hot Port Life & Style | 30+ Style Blog

Fashion is my Passion: Mitunter der Lieblingsslogan einer jeden Frau, die modetechnisch viel auf sich hält. Auch wenn ich noch nicht viel von mir preigegeben habe, ist das Strickkleid von Asos in Kombination mit der Lederjacke von Zara das aktuelle Herbstoutfit hier auf dem Blog | Hot Port Life & Style | 30+ Style Blog

Fashion is my Passion: Mitunter der Lieblingsslogan einer jeden Frau, die modetechnisch viel auf sich hält. Auch wenn ich noch nicht viel von mir preigegeben habe, ist das Strickkleid von Asos in Kombination mit der Lederjacke von Zara das aktuelle Herbstoutfit hier auf dem Blog | Hot Port Life & Style | 30+ Style Blog

 

Meine Freunde, die Kürbisse und ich

 

Unweit von meinem Haus entfernt, haben wir ein ganz tolles, amerikanisches Restaurant. Das Ambiente des Diners erinnert ein wenig an das Café del Sol. Nur viel viel schöner. Wer mir nicht glaubt, kann sich gern anhand meiner Bilder vergewissern. Für mich war das Ambiente jedenfalls Anlass genug, um ein paar hübsche Bilder mit meinem außergewöhnlichen Fellkleid zu knipsen. Ich muss gestehen, dass ich bisher noch nicht so wirklich Ahnung vom Bilder schießen hatte, doch inzwischen werden sie von Mal zu Mal besser und ich freue mich wirklich sehr darüber - auch wenn man mir das nicht unbedingt auf allen Bildern ansieht. Ihr wisst doch:

 

Böse gucken, ist meine Art zu Grinsen <3

 

 

xoxo Eure

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Franny´s Lifestyle Blog (Freitag, 07 November 2014 11:03)

    Hmm, als ich zu Hause los gefahren bin, sahen die Schuhe noch sauber aus >.<

  • #2

    Ruth (Freitag, 07 November 2014 11:53)

    Woah, ist das cool!
    Die Bilder sind aber auch große Klasse.
    Liebe Grüße
    Ruth

  • #3

    Franny´s Lifestyle Blog (Sonntag, 09 November 2014 22:31)

    Vielen lieben Dank, Ruth! Das freut mich natürlich sehr... diesmal sind die Bilder in der Tat ganz cool geworden, ich war selbst erstaunt :-)

  • #4

    Poonpo (Mittwoch, 26 November 2014 13:11)

    You are looking very stunning in this dress , very hot and pretty .

  • #5

    Frank (Donnerstag, 15 Januar 2015 15:56)

    Das Outfit finde ich sehr schön, doch nach meinem Geschmack würde ich etwas weniger Schminke nutzen. Du hast ein so schönes Gesicht, verstecke es nicht ;-)

  • #6

    Franny´s Lifestyle Blog (Donnerstag, 15 Januar 2015 16:47)

    Dankeschön, aber so dolle war ich da gar nicht geschminkt ;-)

  • #7

    Ingo (Freitag, 09 Oktober 2015 17:18)

    Schönes Outfit! Wo hast du den die riesigen Kürbisse her? Die sind ja der Hammer...

  • #8

    Franny´s Lifestyle Blog (Freitag, 09 Oktober 2015 20:42)

    Hi Ingo

    Vielen lieben Dank für das nette Kompliment :-) Die Fotos wurden vor einem Lokal in unserer Nähe gemacht & die Kürbisse waren deren Dekoration. Aber mit etwas Glück bekommt man so große Klopper auch problemlos im Handel - kosten dann nur vermutlich etwas mehr xD

Willkommen auf Hot Port Life & Style

Franny Fine - Gründerin von Hot Port Life & Style

 

Hot Port Life & Style sowie das dazugehörige Pseudonym Franny Fine gilt es seit 2012 in den Weiten des digitalen Netzes zu entdecken. Auf Hot Port Life & Style findet Ihr individuelle Themen zu Mode, Lifestyle & Trends. Dabei lege ich mich jedoch primär nicht nur auf Mode & Style fest, sondern schaue gezielt nach Inspirationen, die jedem Anspruch gerecht werden. Ästhetik & Design liegen der Franny nämlich sehr am Herzen, weswegen sie sich im Jahr 2012 dazu entschieden hat, diesen Blog ins Leben zu rufen. Prall gefüllt mit ihrer persönlichen & manchmal durchaus verrückten Note, schreibt Franny sich regelmäßig den neuesten Gossip von der Seele.