· 

Beauty News | 6 Keratin SOS Tipps für dünner werdendes Haar

6 SOS Tipps für dünner werdendes Haar. Die ultimativen Beauty Tipps für mehr Volumen und Haardichte | Hot Port Life & Style | Deutscher Lifestyle Blog

 

Aus gegebenem Anlass habe ich mir heute überlegt, Euch auf dem Blog ein paar Tricks & Kniffe zu dünner werdendem Haar zu verraten. Wie ich dazu komme? Nun ja: Franny war gestern beim Friseur, nach langer Zeit endlich einmal wieder. Es war inzwischen allerhöchste Eisenbahn. Zumindest hatte ich diesen Eindruck. Nachdem meine Haare den ganzen Winter fleißig vor sich hergewachsen waren, mittlerweile jedoch nur noch langweilig und fahl herunterhingen, hatte ich das dringende Bedürfnis, meinem Kopf ein Upgrade zu spendieren. Ein neuer Look musste her & zwar pronto. Während ich mein Vorhaben bisher Woche um Woche verschoben habe, sollte sich das Ganze jetzt endlich ändern. Es gab da einen Friseur in meiner Nähe, der meines Erachtens nach Zauberhände hatte und auf den ich wirklich große Stücke gehalten habe. Bis jetzt jedenfalls. Denn seit gestern bin ich geläutert. Mein Friseurbesuch ist demnach nicht so verlaufen, wie ich es mir erhofft hatte. Und seither bin ich extrem nah am Wasser gebaut. Ich muss sicher nicht erwähnen, was das Thema Haare für uns Frauen bedeutet.

 

Dessen ist sich jede(r) von uns bewusst

 

Seit meiner Kindheit hatte ich die übelste Matte auf dem Kopf. Hatte verdammt dickes, langes Haar, das alles andere als anfällig war. Genau genommen war ich manches Mal sogar genervt, dass die Haarroutine (waschen, fönen, stylen) so lang dauerte. Wäre ich heute noch einmal in dieser Situation, ich würde dem über uns die Füße küssen ;-) Stattdessen haben sich meine blonden Haare im Laufe der Jahre vom Acker gemacht & sind maßgeblich dünner geworden. Okay, im Vergleich zu anderen Frauen trage ich auch immer noch viele Haare auf dem Haupt. Doch für mein Empfinden kommt das nicht mal mehr ansatzweise an meine Mähne aus der Jugend heran. Hormonellen Schwankungen, jahrelangem Färben & einem schlechten Friseurhandwerk sei Dank. Somit sollte man das Beste aus dem machen, was ohnehin nicht zu ändern ist. Weswegen ich natürlich auch extrem pingelig bin, wenn es um meine Haare geht. Ich färbe grundsätzlich nur den Ansatz. Veranstalte wöchentlich das reinste TamTam mit Kuren & Co. und lasse sie regelmäßig schneiden. All das nur, damit sie rundum gepflegt & atemberaubend aussehen.

 

Bis gestern hat das wunderbar geklappt. Dann hatte ich meinen Termin im Salon und nachdem ich wieder zu Hause war, dachte ich, mich trifft der Schlag. Obwohl ich dem guten Mann gesagt hatte, dass ich gern Stufen geschnitten haben möchte und nur ein bißchen von den Spitzen, hat er gefühlt die Hälfte meiner Haare gekillt. Es gibt da so ein Tool beim Friseur: Das ist der Staatsfeind Nummer 1 für mich und dieses Ding schimpft sich Effiliermesser! Ich hatte mir geschworen: Demjenigen, der dieses Teil noch einmal bei mir ansetzt, kratze ich die Augen aus. Tja, leider konnte ich nicht so schnell reagieren, wie meine Haare geflogen sind und jetzt habe ich den Salat. Meine Haarpracht ist einer mittelmäßigen Mitleidsfrisur gewichen. Okay, viele meiner Freunde sagen es sei nicht so schlimm und ich soll mich nicht so anstellen. Die wachsen doch wieder. Wenn man jedoch sieht, wie dünn meine Seiten aktuell sind, möchte ich einfach nur ins Kissen schreien.

 

SOS!

Hilfe muss her und zwar ganz, ganz schnell!

 

Wonderful Blond Woman in greyscale
© korobkova

 

Langes, volles Haar!

Der Traum einer jeden Frau

 

Wenn die Bedingungen dafür nicht gegeben sind, muss man sich Lösungen überlegen, um die Haarstruktur wieder aufzubauen. Keratin beispielsweise ist eine Lösung, mit der ich mich heute etwas intensiver beschäftigt habe. Nachdem ich die letzten Wochen ausreichend dafür gesorgt habe, meinem Körper genügend Vitamine & Spurenelemente zuzuführen, muss nun etwas zum Kitten her. Keratin ist der perfekte SOS Pflegewirkstoff, wenn Haare ihr Limit erreicht haben. Nicht jede(r) ist mit dicken, kräftigen Haaren gesegnet. Aber jede(r) möchte sie haben. Mutter Natur stößt irgendwann an ihre Grenzen. Umwelteinflüsse oder hormonelle Schwankungen machen uns zu schaffen. Die Folge: Die einst dicke Haarstruktur wird zusehends dünner & wir immer frustrierter. Deshalb habe ich mir heute die Mühe gemacht und ein paar SOS Helfer für dünner werdendes Haar herausgesucht.

 

Nie wieder wird es jemand wagen, meine ohnehin dünnen Haare mit diesem fiesen Ausdünnmesser zu ruinieren. Ab sofort werde ich dafür sorgen, dass meine Haarstruktur wieder an Stärke gewinnt und jedem noch so bedrohlichen Widerstand trotzt. Keratine sind Faserproteine, die dem Haar Elastizität & Widerstandskraft geben & es wie ein Lifeguard vor äußeren Einflüssen schützen. Keratine (Eiweiße) sind schlichtweg gesagt das Fundament des Haares. Sie sorgen unter anderem dafür, dass wir unser Haar problemlos stylen können (Stichwort: Hitzeresistenz). Ist das Haar jedoch angegriffen, verliert es an Spannkraft & Elastizität. Dann entstehen in unserer Haarstruktur lauter kleine Löcher, die gekittet werden müssen. Keratine sind quasi flüssige Haarbausteine, die die Fasern des porösen Haares wieder auffüllen und so für eine gesunde Haarstruktur sorgen. Um dieser Problematik zu entgehen, habe ich Euch ein paar SOS Helfer herausgesucht, die dünner werdendem Haar entgegenwirken. 

 

  • Kérastase Densifique Masque Densité: Regenerierende Intensivmaske für dünner werdendes Haar! Aktiviert die Stammzellen und sorgt so dafür, dass das Haar mehr Dichte erhält 29,50€
  • Keratin Complex Infusion Replenisher: Füllt das Haar mit Kittsubstanz auf & reichert es mit natürlichem Keratin wieder an. Mit der Turbo-Infusion werden flüssige Haarbausteine in die Cuticula eingeschleust & versiegelt. 41,97€
  • Mahnaz Protein Volumen Intensivmaske: Kräftigt feines Haar und sorgt dafür, dass es im Handumdrehen wieder dicker wird. Für die extra Portion an Vitaminen sorgt ein Cocktail aus Gingko Vitamin B5. Mehr Glanz & Fülle mit diesem SOS Helferlein! 39,90€
  • Bumble and Bumble Prét-á-Powder: Jeder, der dünner werdendes Haar hat, weiß, dass man Haare nicht zu oft waschen sollte. Deshalb reiße ich mich jetzt auch zusammen und wasche mein Haar nicht mehr so häufig. Damit wir uns trotz dieser Maßnahme sauber & frisch fühlen können, wurde dieses tolle Trockenshampoo entwickelt. Es zaubert unfassbares Volumen, lässt jedes vorherige Styling erneut aufleben und versorgt das Haar mit Mikropartikeln aus Kieselerde. Wow, was will man mehr? 29,50€
  • Wella SP Liquid Hair: Baut zu Haarbruch neigendes Haar sofort wieder auf. Keratine & essentielle Aminosäuren sorgen dafür, dass das Haar mit ausreichend Nährstoffen versorgt und versiegelt wird. 31€
  • Tigi Bed Head Epic Volume: Das Rundum-Sorglos-Paket für Dein Haar! Kräftigt, nährt, verleiht Volumen, Glanz & jede Menge Fülle. Sulfatfreies Shampoo, dass angegriffene Haare stärkt und nicht nur atemberaubendes Volumen schenkt, sondern auch die Leuchtkraft gefärbter Haare erhält. Für ein episches Gesamtergebnis! 12€

 

Solltet Ihr - genauso wie ich - an dünner werdendem Haar leiden, hoffe ich, dass Euch mein kleiner SOS Guide ein wenig Abhilfe verschaffen konnte ;-) 

 

 

Xoxo Eure

Quelle | Bildmaterial   Depositphotos   Picmonkey

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Femi (Montag, 21 Juli 2014 11:36)

    Super!!! Vielen Dank für diesen sehr interessanten Post. Die Produkte die Du vorstellst werde ich mir definitiv genauer ansehen :)

    Liebe Grüße, Femi

  • #2

    Franny (Montag, 21 Juli 2014 22:33)

    Hab ich doch gern getan :-)

Willkommen auf Hot Port Life & Style

Franny Fine - Gründerin von Hot Port Life & Style

 

Hot Port Life & Style sowie das dazugehörige Pseudonym Franny Fine gilt es seit 2012 in den Weiten des digitalen Netzes zu entdecken. Auf Hot Port Life & Style findet Ihr individuelle Themen zu Mode, Lifestyle & Trends. Dabei lege ich mich jedoch primär nicht nur auf Mode & Style fest, sondern schaue gezielt nach Inspirationen, die jedem Anspruch gerecht werden. Ästhetik & Design liegen der Franny nämlich sehr am Herzen, weswegen sie sich im Jahr 2012 dazu entschieden hat, diesen Blog ins Leben zu rufen. Prall gefüllt mit ihrer persönlichen & manchmal durchaus verrückten Note, schreibt Franny sich regelmäßig den neuesten Gossip von der Seele.