· 

Ausflugsziel Schloss Wilhelmshoehe in Kassel

Das Schloss Wilhelmshöhe im UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe als cooles Ausflugsziel | Hot Port Life & Style | Deutscher Life & Style Blog

 

Endlich wieder reisen. Endlich wieder Land & Leute entdecken. Und vor allem: Endlich wieder Spaß haben. Seitdem das Thema Corona weitestgehend ad acta gelegt worden ist und man wieder den Dingen nachgehen kann, die die eigene Welt bereichern, gibt es auch für mich kein Halten mehr. Immer darauf bedacht, schöne Ausflugsziele ausfindig zu machen, habe ich meine leicht eingerosteten Knochen am Tag der deutschen Einheit in Bewegung gesetzt und einen Tagesausflug nach Kassel gemacht. Genauer gesagt zum Schloss Wilhelmshöhe. Keine zwei Stunden von zu Hause entfernt, thront das imposante Schlossanwesen über den Dächern von Kassel. Obwohl ich Schlösser & mittelalterliche Burgen über alles liebe, war mir der Bergpark Wilhelmshöhe bisher kein Begriff. Schande über meinem Haupt, denn der am Stadtrand von Kassel liegende Park hat riesige Dimensionen und sollte schon allein wegen seiner gewaltigen Imposanz ein Anhaltspunkt für Ausflugsziele sein. Unser Land hat derart viele, schöne Ecke, dass man gar nicht weit reisen muss, um die tollsten Hot Spots zu entdecken.

Schloss Wilhelmshöhe | UNESCO Weltkulturerbe


Wow, bevor ich den Bergpark Wilhelmshöhe mit seinen beeindruckenden Attraktionen kennenlernen durfte, war mir nicht klar, dass wir ein UNESCO Weltkulturerbe quasi vor der Tür haben. Wenn man sich im Alltag kaum mit diesen wundervollen Errungenschaften beschäftigt, kann man nicht wissen, was unser Land für tolle Ausflugsziele bereithält. Deutschland besitzt jedenfalls nicht wenige Kulturstätten, die zum Welterbe gehören und das macht selbstverständlich stolz. Stolz sind auch die Kasseler: Auf einer riesigen Fläche von 2,4km² beheimatet der Bergpark Wilhelmshöhe nicht nur sein wundervolles Schloss im klassizistischen Baustil, sondern vor allem auch ein berühmtes Denkmal, herrlich gepflegte Wälder & Wiesen sowie extrem schöne Wasserfall-Terrassen, Pavillons und Fontänen-Teiche. Wer gerne aktiv ist, viel laufen und erkunden möchte, ist in diesem Schlosspark bestens aufgehoben.

Leider ist der 03. Oktober der letzte Tag der Saison gewesen. Vermutlich auch immer noch coronabedingt, hatten die besonderen Attraktionen bereits geschlossen, so dass wir weder in den Genuss der Wasserspiele kamen noch uns im Schloss etwas anschauen konnten. Desweiteren fanden ausgiebige Bauarbeiten statt, weswegen Bereiche der Wilhelmshöhe geschlossen waren. Das war zwar extrem schade, tat dem Charme des Bergparks aber keinen Abbruch. Wer einfach nur spazieren gehen und sich vom Flair des Weltkulturerbes inspirieren lassen möchte, ist hier bestens aufgehoben. Obwohl ich das Schloss Wilhelmshöhe mit seinem feshen Herkules Denkmal bisher nicht auf dem Schirm hatte, werde ich definitiv noch einmal wiederkommen müssen. Es gibt einfach derart viel zu bestaunen, dass man das alles unmöglich an einem Tag schaffen kann. Allein der vor Stolz strotzende Herkules, der seit 1717 als Wahrzeichen der Stadt Kassel auf dem Karlsberg thront, ist eine Reise wert. Herkules ist eine Kupferstatue, die dem griechischen Halbgott Herakles nachempfunden wurde und über einem Oktogon prangt, von wo aus die berühmten Wasserspiele beginnen.

Das Schloss Wilhelmshöhe im UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe als cooles Ausflugsziel | Hot Port Life & Style | Deutscher Life & Style Blog

Das Schloss Wilhelmshöhe im UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe als cooles Ausflugsziel | Hot Port Life & Style | Deutscher Life & Style Blog

Das Schloss Wilhelmshöhe im UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe als cooles Ausflugsziel | Hot Port Life & Style | Deutscher Life & Style Blog

Das Schloss Wilhelmshöhe im UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe als cooles Ausflugsziel | Hot Port Life & Style | Deutscher Life & Style Blog

Das Schloss Wilhelmshöhe im UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe als cooles Ausflugsziel | Hot Port Life & Style | Deutscher Life & Style Blog

Das Schloss Wilhelmshöhe im UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe als cooles Ausflugsziel | Hot Port Life & Style | Deutscher Life & Style Blog

 

Ein gelungener Tagesausflug in herrschaftlicher Umgebung, der nicht nur vom stressigen Alltag ablenken, sondern insbesondere den kulturellen Horizont bereichern konnte. Für mich war der Besuch des imposanten Schlossparks jedenfalls eine willkommene Abwechslung & ein wunderbares Kontrastprogramm zum sonstigen Irrsinn, der hierzulande gerade stattfindet. Sicherlich muss ich mich nicht näher dazu äußern. Ich denke jeder weiß, wie das gemeint ist. Manchmal würde ich mich gern in diese Epochen träumen, denn ich wage zu behaupten, dass das ganz tolle Zeiten waren <3

Xoxo Eure

Das Schloss Wilhelmshöhe im UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe als cooles Ausflugsziel | Hot Port Life & Style | Deutscher Life & Style Blog

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Willkommen auf Hot Port Life & Style

Franny Fine - Gründerin von Hot Port Life & Style

 

 

 

Hot Port Life & Style sowie das dazugehörige Pseudonym Franny Fine gilt es seit 2012 in den Weiten des digitalen Netzes zu entdecken. Auf Hot Port Life & Style findet Ihr individuelle Themen zu Mode, Lifestyle & Trends. Dabei lege ich mich jedoch primär nicht nur auf Mode & Style fest, sondern schaue gezielt nach Inspirationen, die jedem Anspruch gerecht werden. Ästhetik & Design liegen mir nämlich sehr am Herzen, weswegen ich mich bereits im Jahr 2012 dazu entschieden habe, diesen Blog ins Leben zu rufen. Prall gefüllt mit einer persönlichen & manchmal auch durchaus verrückten Note, schreibe ich (Franny) mir regelmäßig den neuesten Gossip von der Seele.

 

 

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.