· 

Jeans, die schlanker aussehen lassen

Wenn es darum geht, eine schlanke Silhouette zu zaubern, schlüpfe ich zumeist in ein dunkelblaues Jeansmodell von Guess, denn Jeans zu finden, die schlanker aussehen lassen, ist gar nicht so einfach | Hot Port Life & Style | Deutscher Mode & Lifestyle Blog

 

Hallo Ihr Lieben

 

Auch wenn das Titelbild nicht das Allerneueste von mir ist, gehört diese Jeans zu meinen heimlichen Favoriten. Wenn es darum geht, eine schlanke Silhouette zu zaubern, schlüpfe ich häufig in dieses Modell. Jedoch kommt es seltenst vor, dass ich mich in Jeans tatsächlich rank und schlank fühle. Genau genommen, habe ich fast immer etwas an mir auszusetzen. Die richtige Jeans nach bestem Wissen und Gewissen zu finden, die Dich, mich & alle anderen wirklich schlank aussehen lässt, ist gar nicht so einfach. Mit den Jahren nimmt man nicht nur an unliebsamen Stellen zu, sondern auch die Hersteller neigen dazu, uns Frauen Dank Größenminimierung Gewissensbisse einzureden. Während ich früher fast aussschließlich immer eine recht passable 27 (Inch Größe) hatte, kann ich mich heute glücklich schätzen, wenn ich in die 29 passe. Und das bei nahezu gleichbleibenden Proportionen. Wie man sich da entspannt in sein Lieblings-Jeans-Modell schmeißen soll, erschließt sich mir nicht.

 

Franny sucht händeringend Jeans, die schlanker aussehen lassen

 

Einst sagte man, dass gerade Jeans echte Figurschmeichler seien. Doch angesichts der Vielfalt an Jeansmodellen die uns heutzutage geboten wird, ist das ehrlich gesagt nicht so einfach. Jeans sind zweifelsohne toll. Kein anderes Beinkleid möchte ich weniger missen als meine geliebte Denim Wash. Trotzdem ist es nicht immer leicht das Passende zu finden, wenn es darum geht, schlank auszusehen. Jeans, die schlanker aussehen lassen zu finden, ist wirklich nicht einfach. Während meine Wahl früher vornehmlich auf Boyfriend Jeans im hellblauen Used Look fiel, greife ich heute tatsächlich lieber zu einer etwas dunkleren Farbe. Was also früher in meinem Kosmos nahezu undenkbar gewesen wäre, ist heute der Schlüssel zu einer schlanken Silhouette. Denn dunkle Jeans können echte Figurwunder sein, man möge es kaum glauben. Und wenn das Jeans Must Have dann auch noch im Bootcut Style daher kommt, ist alles perfekt. Bootcut Jeans im Dark Denim Look sind das Nonplusultra für Jene, die schlanker aussehen wollen.

 

Nichts ist schlimmer als den vom Training gestählten Oberschenkel in eine komplett zerschlissene Jeans zu quetschen. Versteht mich bitte nicht falsch: Ich liebe Jeans im Used Look. Aber nach dem Sport wirken Oberschenkel ohnehin dicker, weshalb  dieses Vorhaben wohl eher kontraproduktiv ist. Und ist das Lieblingsjeansmodell anschließend auch noch mit einem hohen Elasthan Anteil versehen, ist die Wurstpelle nahezu formvollendet. Wir Frauen lieben Stretch Jeans, weil sie so herrlich bequem sind. Genau genommen ist das jedoch die Krux an der Sache, wenn Jeans uns nicht schlanker aussehen lassen wollen. Der hohe Stretchanteil ist nämlich mitunter daran schuld, dass unsere Oberschenkel wie die eines Marshmallows aussehen.

 

Wenn es darum geht, eine schlanke Silhouette zu zaubern, schlüpfe ich zumeist in ein dunkelblaues Jeansmodell von Guess, denn Jeans zu finden, die schlanker aussehen lassen, ist gar nicht so einfach | Hot Port Life & Style | Deutscher Mode & Lifestyle Blog

 

Bei der Jeans von Guess ist das zwar glücklicherweise nicht der Fall. Aber eine meiner ehemaligen Lieblingsmodelle von G-Star hat in Sachen Stretchanteil echt den Vogel abgeschossen. Ich fand diese Jeans seinerzeit so dermaßen geil, dass ich sie mir erneut kaufen musste, nachdem sie mir während der Arbeit am Popöchen gerissen war. Ups, peinlich peinlich. Leider hatte ich die Rechnung ohne diese grauehafte Zusammenstellung gemacht. Während früher lediglich 3-4% Elasthan verwendet wurden, hatte diese neue Art der Jeans plötzlich Polyester & Lyocell in rauen Mengen verarbeitet. Fragt mich bitte nicht, was Letzteres ist. Ich kann Euch lediglich sagen, dass das vom Gefühl her ist, als würde man eine gummierte Wurstpelle tragen. Die Enttäuschung war maßlos. Heute würde ich mich deshalb nicht noch einmal für eine derartige Zusammensetzung entscheiden. Wenn Ihr also eine Jeans möchtet, die Euch schlanker aussehen lässt, dann solltet Ihr auf einen wirklich sehr geringen Stretchanteil setzen.

 

Alles andere ist Schmu - meiner Meinung nach!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Willkommen auf Hot Port Life & Style

Franny Fine - Gründerin von Hot Port Life & Style

 

Hot Port Life & Style sowie das dazugehörige Pseudonym Franny Fine gilt es seit 2012 in den Weiten des digitalen Netzes zu entdecken. Auf Hot Port Life & Style findet Ihr individuelle Themen zu Mode, Lifestyle & Trends. Dabei lege ich mich jedoch primär nicht nur auf Mode & Style fest, sondern schaue gezielt nach Inspirationen, die jedem Anspruch gerecht werden. Ästhetik & Design liegen der Franny nämlich sehr am Herzen, weswegen sie sich im Jahr 2012 dazu entschieden hat, diesen Blog ins Leben zu rufen. Prall gefüllt mit ihrer persönlichen & manchmal durchaus verrückten Note, schreibt Franny sich regelmäßig den neuesten Gossip von der Seele.