Lifestyle | Lachsfilet auf feuriger Tomatensuppe


Leichte Sommergenüsse | Lachsfilet auf feuriger Tomatensuppe | hot-port.de | Lifestyle Blog

 

Was ist das denn? So hatte ich das eigentlich nicht erwartet, als ich beschlossen hatte, Euch von meinem liebsten Hobby derzeit zu erzählen. Meine Bilder sind leicht verwackelt. Wiederholen zwecklos. Franny hat nämlich ihre Leidenschaft für´s Kochen entdeckt und eigentlich sahen meine Impressionen auf dem Display meiner Camera viel schärfer aus. Nun wirkt das Ganze allerdings ein wenig laienhaft. Tja, es hat nicht sollen sein. Mittlerweile ist der Hochgenuss des Sommers auch schon verdrückt & nicht mehr bereit, erneut fotografiert zu werden. Zurück zum eigentlichen Thema: Franny hat frisch gekocht? Was für ein Highlight. Nicht einfach nur Tüte aufreißen & Go! Nein, frische Zutaten kamen zum Einsatz und das nicht zu knapp. Vor rund zwei, drei Wochen habe ich erstmals den Versuch gestartet selber eine Tomatensuppe zu kochen. Nachdem diese so gut angekommen war, dass wir alle traurig waren, als sie alle war, musste ich dringend eine neue Suppe kochen ;-)

 

Kulinarischer Hochgenuss im Sommer

ist für mich zu einem richtigen Lifestyle Trend geworden

 

Normalerweise war ich immer zu faul. In der Tat gehörte ich zu der Kategorie "Tüte aufreißen und genießen" In letzter Zeit habe ich jedoch vermehrt das Bewusstsein für frische Zutaten entdeckt. Seitdem ich Dank Hashimoto kaum noch abnehme, wollte ich dringend etwas ändern. Schon immer hatte ich darüber nachgedacht Tomatensuppe selber zu machen, getraut habe ich mich allerdings nie. Und dabei ist sooo einfach. Ein paar Kräuter, etwas Knoblauch, ein paar reife Tomaten sowie Gewürze und schon kann es losgehen. Früher hätte ich mir ungelogen nie die Mühe gemacht, Tomatensuppe selber zu kochen, doch seitdem ich meinen Hochleistungsmixer habe, ist alles anders^^

 

Leichte Sommergenüsse | Lachsfilet auf feuriger Tomatensuppe | hot-port.de | Lifestyle Blog

Leichte Sommergenüsse | Lachsfilet auf feuriger Tomatensuppe | hot-port.de | Lifestyle Blog

Leichte Sommergenüsse | Lachsfilet auf feuriger Tomatensuppe | hot-port.de | Lifestyle Blog

Leichte Sommergenüsse | Lachsfilet auf feuriger Tomatensuppe | hot-port.de | Lifestyle Blog

 

Tomaten, Zwiebeln, Knoblauchzehe geschnibbelt, schnell ein paar Kräuter dran gemacht und schon konnte das Experiment losgehen. Eine Weile leicht köcheln lassen und die Basis für meine feurige Tomatensuppe war geschaffen. Dass ich es einmal zu einer eigens kreierten Suppe schaffe, hätte ich auch nicht zu träumen gewagt ;-) Früher habe ich mich das nämlich getraut. Doch seitdem ich mein Faible für´s Kochen entdeckt habe - Hochleistungsmixer sei Dank - habe ich schon viel ausprobiert. Und die Kombination aus feuriger Tomatensuppe & Lachsfilet ist wirklich genial. Was anderes hätte ich mir im Sommer nicht vorstellen können...

 

5 große Tomaten

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Iglo 8 Kräuter

etwas Kokosblütenzucker für den fruchtigen Geschmack

etwas Meersalz

viel Cheyenne Pfeffer

etwas bunten Pfeffer

und nicht zu vergessen: Basilikum

 

Wie bereits erwähnt, habe ich das Ganze also eine Weile köcheln lassen, anschließend in meinen Blender gepackt, kurz durchgeshaked & mit etwas Cremefine serviert. Mmmmhhhh, ich liebe den Geschmack des Sommers noch immer :D Die Kombination aus Lachsfilet und feurigen Tomaten ist einfach zu gut. Überhaupt liebe ich es mein Essen extrem zu würzen. Warum, kann ich Euch nicht so genau sagen, ich stehe einfach drauf xD

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Berthold Perret (Montag, 31 Juli 2017 17:07)

    Leider habe ich heute bereits einen leckeren Gemüseeintopf gekocht.... sonst wäre dieses Rezept heute ein "Muss"! Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Ich hoffe, dass es mir so gut gelingt und so gut schmeckt, wie ich es hier lese!

  • #2

    Franny (Montag, 31 Juli 2017 23:36)

    Mmmh, Gemüseeintopf klingt aber auch sehr verlockend. Gerade im Sommer liebe ich alles, was nicht zu schwer im Magen liegt ;-) Mir persönlich hat die Tomatensuppe in Kombination mit dem Lachsfilet sehr gut geschmeckt, ob ich damit allerdings auch andere Gaumen treffe, das weiß ich natürlich nicht...ich hoffe dennoch, dass es Dir schmecken wird :-)

    Liebe Grüße

Social Media Icons zur Verbindung mit Hot Port Life & Style
Bloglovin Account Social Media Icon
Instagram Account Social Media Icon
Blog Connect Account Social Media Icon

Pinterest Account Social Media Icon
Soundcloud Account Social Media Icon
RSS Feed Social Media Icon

Suche | Suchfunktion für meinen Lifestyle Blog
Letzte Artikel | Wichtige Beiträge zu Outfits & den neuesten Trends im Überblick
Letzte Tweets | Auch bei Twitter total aktiv
Impressionen | Wenn auf dem Blog gerade nichts läuft, schau doch mal bei Instagram vorbei
Lets connect | Noch mehr Verbindungen zwischen Hot Port Life & Style und den sozialen Netzwerken

View my Flipboard Magazine.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Fashion Favorites | Meine modischen Highlights im Überblick