· 

TFNC Dress 2 Impress | Neues Lieblingslabel

TFNC London: Dress to Impress | Supercoole Kleider & Party Outfits | Hot Port Life & Style | 30+ Style Blog
© TFNC London

 

Born to be a Sexgöttin :-)

 

Jaaaa ich bin geständig: Ich habe es schon wieder getan. Heute habe ich einmal mehr einen nicht unerheblichen Teil meiner Zeit damit verbracht, Kleider bei Asos anzuschauen. Eigentlich war ich auf der Suche nach einem schicken Etuikleid, doch dann wurde ich auf ein neues Label namens TFNC London aufmerksam & binnen weniger Minuten stand fest: "Alles klar, neues Lieblingslabel". Also ich muss mal anmerken, dass die Kollegen aus dem englischen Königreich in letzter Zeit in Sachen Fashion ganz schön viel zu bieten haben. Ich weiß so langsam schon gar nicht mehr, welches Streetwear Label ich hipper finden soll - River Island, Warehouse oder doch lieber TFNC London? Hilfe! Wer die Wahl hat, hat die Qual. Okay, wobei man Letzteres nicht unbedingt als klassisches Streetwear Label bezeichnen kann. Dennoch haben alle drei Labels wirklich außergewöhnliche Styles und tolle Outfits zu bieten, die mich Fashionjunky geradezu in frenetischen Begeisterungsstürmen ausbrechen lassen.  Nachdem ich Euch bereits gestern die Ohren vollgesäuselt habe, womit wir uns an Weihnachten oberteiletechnisch einzudecken haben, switche ich heute zu schicken Kleidern um.

 

Verliebt in Style <3

 

Weihnachten - Zeit für festliche Outfits! Könnte man gerade jetzt eine bessere Ausrede finden, als die kommenden Festlichkeiten, um sich mit stylishen Kleidern zu verwöhnen? Gerade die Weihnachtszeit bedeutet für mich persönlich einen Run auf die coolsten Parties. Gebt mir eine stylishe Location, sorgt für eine chillige Atmosphäre & freshe, delikate Beats und Franny ist wunschlos glücklich. Joa, man kann es nicht anders sagen, aber ich bin nun mal ein Partytier. Das war schon immer so und das wird sich wahrscheinlich auch nie ändern (Gott bewahre) und aus diesem Grund sind gerade die letzten beiden Wochen des Jahres mein Highlight in Sachen Feierei und da möchte man fashionmäßig natürlich so richtig auftrumpfen.

 

Große Vielfalt | Kleiner Preis

 

Was ich bisher modetechnisch so erhaschen konnte, sind die Kleider & Outfits des Londoner Labels von einem besonders hohen Glamour Faktor geprägt. Fließende Stoffe, atemberaubende Schnittformen & jede Menge Bling Bling sorgen für den nötigen luxuriösen Touch, den man sich unter einem solchen Label vorstellt.  Was ich an TFNC besonders cool finde & positiv hervorheben möchte, sind die innovativen & trendigen Schnitte, die die Kleider des jungen Labels ausmachen. Viele der stylishen Kleider sind nämlich so konzipiert, dass man im ersten Moment annimmt, die Trägerin hätte einen sexy Rock mit einem legeren Oberteil an. Boah, Bombe! Diese Detailverliebtheit und die hochwertigen Materialien schauen einfach wahnsinnig verführerisch aus und machen aus garantiert jedem Mädel eine echt Sexgöttin.

 

Keine Ahnung wie Ihr das seht, aber ich denke ich hab ein neues Lieblingslabel gefunden ;-)

 

Eure

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Willkommen auf Hot Port Life & Style

Franny Fine - Gründerin von Hot Port Life & Style

 

Hot Port Life & Style sowie das dazugehörige Pseudonym Franny Fine gilt es seit 2012 in den Weiten des digitalen Netzes zu entdecken. Auf Hot Port Life & Style findet Ihr individuelle Themen zu Mode, Lifestyle & Trends. Dabei lege ich mich jedoch primär nicht nur auf Mode & Style fest, sondern schaue gezielt nach Inspirationen, die jedem Anspruch gerecht werden. Ästhetik & Design liegen der Franny nämlich sehr am Herzen, weswegen sie sich im Jahr 2012 dazu entschieden hat, diesen Blog ins Leben zu rufen. Prall gefüllt mit ihrer persönlichen & manchmal durchaus verrückten Note, schreibt Franny sich regelmäßig den neuesten Gossip von der Seele.