Mo

20

Jul

2015

Coole Fashion Spots - Der Hippie Markt in Es Canyar


Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza
Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza

 

Heute geht es fröhlich und bunt auf dem Blog zu, denn heute möchte ich Euch einen ganz besonderen Fashion Spot vorstellen. Die Rede ist von nichts Geringerem als dem berühmt-berüchtigten Hippie Markt in Es Canyar. Wer einmal in seinem Leben einen Abstecher nach Ibiza plant, kommt an einem Besuch des landestypischen HotSpots nicht vorbei. Hippie Märkte gibt es auf Ibiza wie Sand an Meer, doch nur zwei Orte der gesamten Insel zählen zu den wirklich echten Attraktionen. Lasst Euch somit bitte nicht täuschen, wenn Ihr plötzlich am Strand von Playa d´en Bossa Schilder mit der Aufschrift "Hippy Market" lest, diese sind zumeist abgespeckte Versionen des eigentlichen Hippie Flairs. Die wirklich echten Märkte finden sich in Es Canyar und in Las Dalias. An welchen Wochentagen Letzteres stattfindet, kann ich Euch allerdings (leider) nicht sagen, da unser Highlight vornehmlich der Hippie Markt in Es Canyar war.

 

Wie ich Euch bereits hier & hier berichet hatte, haben wir uns in diesem Jahr einen Mietwagen für drei Urlaubstage gegönnt und das, muss ich ganz ehrlich sagen, war die beste Entscheidung des gesamten Urlaubs. Noch nie konnte ich Ibiza so hautnah erleben, wie in diesen drei Tagen. Insgesamt war ich nun schon fünf Mal auf der Insel, doch nie kam ich auf die Idee, ein Auto zu mieten. Warum? Ganz einfach: Geiz ist war geil! In dem Fall stimmt(e) der Slogan jedoch nicht, weswegen ich seit dieser wunderbaren Erfahrung nahezu jedem dazu raten würde. Ich muss allerdings auch dazu sagen, dass ich in dieser Hinsicht ziemlich wagemutig bin. Meistens schalte ich etwaige Bedenken einfach ab und fahre auf gut Glück los. Wo andere Frauen vor lauter Panik keinen Fuß auf´s Gaspedal bekommen, weil sie der Meinung sind, sie finden sich nie wieder zurück, heizt Franny fröhlich durch die mediterrane Berglandschaft. Für unseren Trip nach Es Canyar musste ich aber irgendwann doch Google Maps bemühen :-) Leider war ich der ganz festen Überzeugung, dass saisonale Hauptattraktionen wie der Hippie Markt groß & breit ausgeschildert sein müssten. Tja, Fehlanzeige! Während wir bereits seit einer Stunde in brütender Hitze das Ziel suchten, musste ich nach geraumer Zeit feststellen, dass Google Maps doch nicht so cool ist, wie ich immer dachte. Kurz zuvor hielt ich nämlich noch große Lobeshymnen auf den amerikanischen Dienst, der uns im Anschluss quer durch die Karpaten zu einem verlassenen Feld schickte. Hä?! Moment mal bitte, soll hier etwa der Hippie Markt sein? Wohl kaum, nachdem wir die Lage kurz abgecheckt & festgestellt hatten, dass wir irgendwo im Nirvana gelandet waren, starteten wir einen zweiten Versuch. Diesmal googelte ich mir die richtige Adresse und ließ mich schnurstracks dorthin navigieren. Nach weiteren zwanzig Minuten Fahrt kamen wir endlich am "echten" Hippie Markt an. Schweißgebadet, dafür aber glücklich <3


Der Hippie Markt selber kostet selbstverständlich keinen Eintritt, für einen staubigen Parkplatz auf dem Maulwurfhügel nebenan fallen jedoch 4€ - 5€ Parkgebühren an, die wir uns natürlich brüderlich geteilt haben :D Endlich angekommen, wussten wir erst einmal gar nicht, wo wir beginnen sollen. Sofort am Eingang empfingen uns alteingesessene Hippies, die mit Joint & Flower Power Gitarre für gute Laune sorgten. Natürlich waren das keine echten Hippies, sondern ein paar nette Ibizenker, die die Touristen mit den entsprechenden Requisiten zu einer lustigen Zeitreise eingeladen hatten. Das Ganze war so lustig, dass ich am liebsten stundenlang zugeschaut hätte. Vermutlich hätte ich dann aber auch nicht viel vom Hippie Markt mitbekommen, gilt es doch so viel zu erkunden!


Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza | Glasfiguren aus Muscheln gefertigt

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza | Handgemachte Lederarmbänder

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza | Wunderschöne Armbänder im landestypischen Look

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza | Landestypischer Schmuck

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza | Landestypischer Schmuck

 

Angefangen mit massenhaft Schmuck & Accessoires im landestypischen Stil, wusste man vor lauter Reizüberflutung überhaupt nicht, wo man beginnen soll. Kleine Muschelbewohner aus Glas eiferten mit stylishen Echsen im Mosaik Design um die Wette. Aaaaawwww, wenn Ihr wüsstet, wie sehr ich auf den Mosaik Look abfahre. Seit ich mit 18 Jahren erstmals den Güell Park in Barcelona erkunden durfte, bin ich von diesem bahnbrechenden Design förmlich geflasht. Mosaiksteine als Einrichtungsidee finde ich wahnsinnig genial. Witzigerweise war ich mal bei einem Bekannten zu Besuch, der mir voller Scham sein *für ihn grottiges* Badezimmer zeigte... Ich kann bis heute nicht begreifen, warum er sich dafür geschämt hat. Das gesamte Bad war in einem richtig feshen Mosaik Design gehalten und ich war sofort hellauf begeistert. Scherben bringen bekanntlich Glück, also bitte kein Trübsal blasen & mehr coole Einrichtungsideen in diesem (noch etwas unbekannten) Trend ausfindig machen. Natürlich finden sich auf dem Hippie Markt keine Duschanlagen im Mosaik Design To Go - wie etwa hier oder hier - dafür aber eine Menge Accessoires im stylishen Fragmente Look ;-)

 

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza | Landestypische Tuniken

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza | Landestypische Tuniken

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza | Landestypische Accessoires

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar | Hat Affair Ibiza

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar | Hat Affair Ibiza

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar | Außergewöhnliche Taschen, die man nicht überall sieht

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar | Außergewöhnliche Taschen im Denim Style

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar | Außergewöhnliche Taschen im Denim Look

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar | Haarbänder aus Leder mit Federn

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar | Meerjungfrau
Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar | Riesige Auswahl an Lederhaarbändern mit Federn

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar | Hippe Gürtel im Fransenlook

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar | Crazy Hippy Trends

 

Huiuiui, langsam wird mir schwindelig - ich glaube, ich habe noch nie so viele Bilder in einem einzigen Beitrag untergebracht, wie heute. Aber was muss, das muss! Ansonsten wüsste ich nicht, wie ich Euch die schier unglaubliche Vielfalt & das außergewöhnliche Ambiente des Hippie Markts sonst nahebringen soll. Wer auf verrückte, ungewöhnliche Dinge steht, mit denen nicht unbedingt jeder X-Beliebige herumläuft, der kommt um einen Besuch auf dem berühmtesten Markt Ibizas nicht herum. Hier finden sich nicht nur tolle Schmuckstücke und Accessoires, sondern auch richtig coole, landestypische Modehäppchen. Egal ob edle Tuniken mit Seidenstickerei oder weitschwingende Haremshosen im Popup Design - wer hier fündig wird, darf sich als stolzer Besitzer eines echten Unikates bezeichnen. Für mich macht der Kauf solcher Dinge den Reiz des Urlaubs aus. Im Nachhinein bin ich meistens wahnsinnig stolz darauf Sachen zu haben, die man nicht an jeder Ecke findet. Eines meiner absoluten Hippy Market Must Haves ist meine wunderschöne Strandtunika, die ich Euch mit Sicherheit bald noch etwas genauer präsentieren werde. Sie wird mich jedenfalls immer daran erinnern, was für schöne Tage ich wieder einmal auf meiner Lieblingsinsel verbringen durfte....

 

Coole Fashion Spots | Der Hippie Markt in Es Canyar auf Ibiza & mein Mitbringsel davon - eine Echse im Mosaik Design

 

Ach, das ist im Übrigen der neue Mitbewohner meiner Eltern. Diese knuffige Deko-Echse habe ich meinen Eltern als Mitbringsel von Ibiza mitgebracht. Meines Erachtens nach ist sie wie geschaffen für die Einrichtung meiner Eltern. Erstens liebt meine Mutter Echsen als Dekoration und zweitens ist unsere Haustür aus schwarzem, massiven Holz. Mir kam nämlich in den Sinn, dass sich das Schätzchen sehr gut an der Haustür machen würde. Vorerst muss sie allerdings mit der Schale im Wohnzimmer vorlieb nehmen :-)

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites