Sa

11

Mai

2013

Jahrhunderthalle Bochum | Vodafone Night of the One

 

 Hallo meine Lieben! In der letzten Zeit kam ich leider (wieder einmal) kaum zum schreiben, da ich viel arbeiten war und mir deshalb einfach die Zeit gefehlt hat. Wenn ich dann abends nach Hause kam, war ich meistens so k.o. dass ich nicht mehr viel auf die Reihe bekam. Dies jetzt nur mal so als kleine Entschuldigung dafür, dass es die letzten Tage so still auf Hot Port war. Virtuell war es zwar still, in der Realität ging es dagegen heiß her. Am Mittwoch war ich nämlich zur Vodafone Night of the One Party in der Jahrhunderthalle in Bochum eingeladen und ich fand die Location & das Ambiente so klasse, dass ich mir überlegt habe, der Jahrhunderthalle einen Post auf meiner Hot Spots List zu widmen. Sicher ist die Jahrhunderthalle nicht jedem von Euch ein Begriff, denn wenn man nicht gerade in Reichweite des Ruhrpotts wohnt, kann es schon mal vorkommen, dass dieses Stück Ruhrkultur zwischen all den (unzähligen) hippen und weniger schicken Veranstaltungsorten untergeht. Hier in NRW habe ich schon so einiges an interessanten Locations gesehen, der Abend in der Jahrhunderthalle hat mich allerdings um eine Erfahrung reicher gemacht.

 

 

Die Jahrhunderthalle in Bochum ist Stahlkonstrukt, Industriedenkmal & Festspielhaus in einem. Als ehemalige Gaskraftzentrale des Bochumer Stahlwerks, ist das Gebäude mit seiner imposanten Erscheinung aus dicken Stahlträgern und der verglasten Vorderfront ein Schauplatz der ganz besonderen Art. Hier finden industrielle Ruhrkultur und modernes Ambiente auf reizvolle Weise zusammen. Der Anblick des Stahlkonstrukts war wirklich beeindruckend, sowohl innen als auch außen. Es wundert mich nicht, dass die Prominenz aus Rundfunk & Fernsehen so gerne auf die Jahrhunderthalle als Event Location zurückgreift. Ein ganz besonderes, all jährliches Highlight ist die Verleihung der 1Live Krone, dem deutschen Musikpreis schlechthin.

 

Heute geht es jedoch nicht um den deutschen Musikpreis, sondern um ein internes Event von Vodafone zu dem alle Vodafone Mitarbeiter, Partnershops und Fachhändler geladen wurden. Man bedankte sich für die kompetente Zusammenarbeit und ein erfolgreiches Jahr und würdigte dies mit einem originellen Event im Herzen des Ruhrgebiets. Es gab ein leckeres Buffet aus kalten & warmen Speisen in einem ansprechenden Ambiente. Ich mag es ja gerne etwas anspruchsvoller und so kam mir der Besuch dieser Ruhrpottperle gerade recht, wenn man schon sonst nichts erlebt ;-) Stargast des Vodafone Night of the One Events war niemand Geringeres als House-DJ-Ikone Phil Fuldner. Okay, ich kann nicht leugnen, dass ich die Musik des Blondschopf liebe. Phil hat die Jahrhunderthalle auf chillige Art & Weise zum vibrieren gebracht. Lässige House-Tunes, sexy Tänzerinnen, eine gewaltige Farbvielfalt und ultra-leckere Cocktails waren das Geheimrezept für eine ausgelassene Partynacht. Mich haben vor allem die atemberaubenden Lichtspiele, die es in der gesamten Jahrhunderthalle zu bewundern gab, beeindruckt. Pinkfarbene Halogenstrahler und lila,- bzw. rotfarbene Tische Cubes sorgten für eine farbenprächtige Lounge Atmosphäre. Joa, man könnte schon sagen:

 

Ich habe mich sehr wohlgefühlt

 

Die Jahrhundertbar im Foyer der Jahrhunderthalle. Hier wurden Aperitifs & Häppchen gereicht
Riesige Stahlbalken von bunten Halogenstrahlern beleuchtet haben aus der Jahrhunderthalle eine farbenprächtige Kulisse gezaubert
Beleuchtete Wand hinter dem DJ Pult. Eine perfekte Mischung aus Industriekulisse & stylishem Nightlife
Drinks & Fun
Beleuchtete Cubes haben für dieses unwiderstehliche Lounge-Feeling gesorgt.
Nightlife in der Jahrhunderthalle | vier super-hübsche Barkeeperinnen haben den ganzen Abend Cocktails & Longdrinks im Coyote Ugly Style gemixt. Sehr cool!

 

 

Die Jahrhunderthalle ist eine sehr schöne Location! Absolut empfehlenswert & deshalb einer meiner Hot Spots für Euch

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites