Fr

29

Mär

2013

In da Hood(y) with Stylight

Hoodies styled by stylight

 

 

Hey Girls, ich wünsch Euch frohe Ostern

 

Heute ist so ein Tag, wo man mal wieder Lust auf gar nix - außer chillen - hat. Lässig in den Seilen hängen und ein paar DVDs schauen, das ist jetzt genau das, was ich brauche. Und natürlich geht das am besten mit bequemer Streetwear á la Kapuzenpulli & Co. Nichts ist schöner als an einem freien Tag in bequemer Kleidung auf der Couch zu entspannen. Wahrscheinlich gibt es jetzt im Innersten mancher Fashionjunkies einen entsetzten Aufschrei, aber ich stehe dazu, dass ich hippe Streetwear in Form von Hoodies und Sneakern liebe. Es muss ja nicht immer so sein, aber hin & wieder ist der lässige Streetstyle schon ganz gut angebracht. Seit Neuestem bin auch ich bei der Online Fashion Community Stylight registriert und kreiere fleißig stimmungsvolle Fashion-Boards.

 

Natürlich bin ich mal wieder der Spätzünder schlechthin gewesen, aber spätestens seitdem ich die Vorzüge von Stylight zu schätzen weiß, liebe ich es genauso wie der Rest meiner Community Kollegen. Stylight ist einfach cool. Auf Stylight gibt es mehr als 500.000 Artikel von über 4000 Marken und aus fast 100 Onlineshops zu entdecken. Das Potential, dass die Community ihren Usern bietet, ist überwältigend. Ganz besonders hervorheben möchte ich die Gestaltung der Boards, denn das ist echt trendy & äußerst intuitiv. Egal ob Fotos, Videos oder Musik - die Boards der Stylight Community lassen sich auf stimmungsvolle Art & Weise gestalten - schnell noch den passenden Slogan dazu und schon ist der Stoff, aus dem die Fashion Träume sind, fertig. Sollte Eure kreative Ader dann auch noch gut ankommen, wird es massenhaft Herzen regnen. :-) Doch, ich muss schon sagen: "Stylight hat Style"

 

Auf gute Nachbarschaft

 

Gefallen Euch die Hoodies? Ich find sie richtig stylish. Es gab mal eine Zeit, da habe ich ständig dazu tendiert mir Kapuzenpullis zu kaufen. Ich konnte mir noch so große Mühe geben, mein Unterbewusstsein wollte Hoodies und das en masse *smile* Mittlerweile bin ich zwar etwas von der Hoody Sucht geheilt, aber jetzt wo das Frühjahr immer näher rückt, wird es mal wieder Zeit für ein Streetstyle Update:

 

 

 

1.) Nikita Hoody im pastellfarbenen Muster-Mix 69,95€ @ Sportscheck

 

2.) Zwar kein direkter Hoody, aber mindestens genauso lässig! Superdry 49,95€

 

3.) Amerika´s liebstes Homewear Label. Kapuzenjacke von Juicy Couture 104,95€

 

4.) Yeah, ich liebe Adidas und das Teil ganz besonders. Adidas Big Trefoil 69,95€

 

5.) Für die Wildkatzen unter Euch! Wildfox La Skyline 159,95€ teuer aber leider geil

 

6.) Maison Scotch Kapuzenpulli im hippen Streifen Style 89,95€ Für Vollzeit-Matrosen!

 

 

 

In da Hood(ie) ist mein erstes Board, welches ich auf stimmungsvolle Weise gestaltet habe. Wie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, stehe ich auf Clubbing. Da kommt es mir natürlich gerade recht, dass man via Soundcloud seine Lieblingsmixe einfügen kann - wie geil ist das denn bitte? - selbstverständlich habe ich das direkt in die Tat umgesetzt und das möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. Sowohl der Board Mix "Music is my dope" als auch "Treib House Effekt" sind Mixe von Simo Flow. Simo Flow ist ein Kumpel von mir, der mit seinem Label Stereo.Club in NRW´s Partyszene die Tanzflächen zum Beben bringt. Egal wo Simo auflegt, die Masse rockt. Aus diesem Grund ist es schon fast ein Privileg für mich, dies auch mal meinen Lesern etwas näher zu bringen.

 

 

Für all diejenigen unter Euch, die gerne House mögen: "Hört mal rein, es lohnt sich"

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites