Fr

18

Mär

2016

Freaky Friday | Hightech Pflegeprodukte


Hightech Pflegeprodukte wie Mizellenwasser & Co. sollen uns die tägliche Reinigung erleichtern

 

Habt Ihr Euch auch schon einmal gefragt, was es mit diesem Mizellenwasser auf sich hat? Ständig hört man, dass diese famosen Mizellen kein Wässerchen trüben können, das Nonplusultra der Hautpflege sein sollen. Aber ist das auch tatsächlich so oder doch eher ein geschmackloser Werbegag?! Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt, die unsere Pflegeroutine erleichtern sowie die täglichen Arbeitsschritte optimieren sollen. Ob man in diesem Fall allerdings von echter Arbeit sprechen kann, sei mal dahingestellt. Hautpflege sollte in erster Linie das Normalste der Welt sein. Sollte! Dass wir nicht immer Bock darauf haben, es gerne einmal schludern lassen, ist leider mindestens genauso eine Tatsache, wie das Naschen zur nächtlichen Stunde. Beides schlecht für einen perfekten Teint. Gerade bei mir - mit Neigung zu unreiner Haut - ist eine ordentliche Pflegeroutine immens wichtig.

 

Ich habe wirklich schon viel in meinem Leben ausprobiert, sehr zum Leidwesen meiner Haut. Inzwischen bin ich jedoch an einem Punkt angelangt, wo ich mich abends lediglich mit Arganseife wasche bzw. abschminke, um meine Haut nicht unnötig zu reizen, was bis jetzt auch sehr gut geklappt hat. Außer am Wochenende. Wenn ich mit Freunden unterwegs bin, greife ich auch gern mal gern zu herkömmlichen Abschminktüchern. Neulich kam der Moment, wo ich mich mit jemanden über Beauty Produkte unterhalten habe. Er fragte mich, ob ich schon einmal etwas von Filabé gehört hätte?! Fila was? Ja, Ihr lest richtig. Ich unterhielt mich mit einem Mann über das Abschminken. Etwas ungewöhnlich, aber bekanntlich bin ich immer offen für Neues. Er berichtete, dass Filabé ein Hightech Produkt aus der Schweiz sei, mit dem man "in nur einem Schritt" seine Haut reinigen könnte. Ich war verdutzt. Konnte nicht so recht glauben, dass das funktionieren soll. Zwei Tage später hielt ich mein erstes Filabé Päckchen in den Händen, dass ich seither neugierig teste.

 

Hightech Pflegeprodukte wie Mizellenwasser & Co. sollen uns die tägliche Reinigung erleichtern | hot-port.de | Lifestyle & Fashion Blog

Hightech Pflegeprodukte wie Mizellenwasser & Co. sollen uns die tägliche Reinigung erleichtern | hot-port.de | Lifestyle & Fashion Blog

 

Sicher habt Ihr Euch unter der Überschrift "Hightech Pflegeprodukte" teure Tiegelchen oder exklusive Namen wie Dior & Chanel vorgestellt. Da muss ich Euch leider enttäuschen. Warum ich diesen Titel gewählt habe? Nun, weil ich es mittlerweile ziemlich verrückt finde, was die Pharma bzw. Kosmetikindustrie sich alles einfallen lässt, um uns die Pflegeroutine zu erleichtern. Da werden simple Tücher designt, die auf den ersten Blick unscheinbar aussehen, es pflegetechnisch aber faustdick hinter den Ohren haben. Es werden Wässerchen erschaffen, die die Fähigkeit besitzen, den Dreck wortwörtlich aus den Poren zu saugen. Wenn das nicht freaky sein soll, dann weiß ich auch nicht ;-)

 

Aber was ist nun besser zur Hautreinigung? Sind es die Mikrofibrillentücher mit hochwertigen Inhaltsstoffen, die jedem Waschlappen das Fürchten lehren oder doch eher die Mizellen im XXL Format, die einem das Gefühl von purem Wasser auf der Haut vorgaukeln & doch den super duper Reinigungseffekt vorweisen?! Wer die Wahl hat, hat oftmals auch die Qual. Nach drei Abenden mit meinem Filabé Abschminktuch kann ich sagen, dass sich meine Haut doch schon sehr gut anfühlt. Einfach etwas Wasser auf das Tuch (Wichtig: Nicht auswringen!), abreiben, fertig. Unfassbar, was man nach einem langen Tag alles von seiner Haut holt. Die Struktur der Tücher ist kuschelweich, hat aber gleichzeitig einen Massage-Effekt. Die Reinigungstücher gibt es in vier Ausführungen. Von trockener Haut über unreine Haut bis hin zu Hyperpigmentierung ist alles dabei & das Kuriose ist: Jeder Pflegeschritt steckt in diesem Tuch. Mit ihnen soll es nicht nur möglich sein, die Haut zu reinigen, sondern gleichzeitig auch zu pflegen. Was sich für viele von uns abstrus anhört, scheint ein Konzept zu sein, das tatsächlich aufgeht. Obwohl ich von Inhaltsstoffen nicht besonders viel Ahnung habe, sind die feingewebten Tücher ausschließlich guten Stoffen wie etwa Glycerin, Lecithin, Vitamin E & C versehen.

 

Hightech Pflegeprodukte wie Mizellenwasser & Co. sollen uns die tägliche Reinigung erleichtern | hot-port.de | Lifestyle & Fashion Blog

 

Nicht so bei meinem Mizellenwasser. Der klare Frischekick für das ganz große Pflegeglück beinhaltet noch immer Stoffe, die ich als Laie mit bloßem Auge erkennen kann & die chemischer Natur sind. Naja, so what! Falls Euch nun immer noch nicht klar sein sollte, was es mit dem Mizellenwasser auf sich hat, für den habe ich hier eine kleine Zusammenfassung:

 

Der Schlüssel zu einer schönen und strahlenden Gesichtshaut ist eine sanfte Reinigung. Mizellen saugen Schmutz wie ein Mikromagnet auf & entfernen ohne starke, mechanische Belastung MakeUp-Reste, Hauttalg & Verunreinigungen der Hautoberfläche. Mizellen sind also nichts weiter, als kleine Tensid-Kügelchen, die sowohl Wasser als auch Fett binden können. Man kann sich Tenside wie kleine Spermien vorstellen. Der Kopf der Spermie ist wasserliebend und schreitet eifrig voran. Der Rest der Spermie ist fettliebend & saugt alles auf, was auf ihn zukommt ;-) Ergo: Der Wasserteil verbindet sich mit dem Wattepad, während die fettliebenden Enden Schmutz & Talg aufsaugen.

 

Ich weiß, diese Thematik ist nicht so leicht nachzuvollziehen. Trotzdem hoffe ich, etwas Licht ins Dunkel gebracht zu haben. Ob Mizellen meine Hautpflegeroutine revolutionieren werden, bleibt abzuwarten. Die Pflegetücher von Filabé haben jedenfalls schon einen kleinen Quantensprung geschafft. Echt verrückt, was es heutzutage für Möglichkeiten gibt! Etwas ungewöhnlich für einen Freaky Friday Post, dafür aber mindestens genauso abstrus, wie all die verrückten Modedinge :D

 

 

Hier findet Ihr im Übrigen auch noch tolle Berichte

zu Mizellenwasser & den Filabé Tüchern:

 

 

Die SuperTwins
Fräulein Ungeschminkt
Was macht Heli?
Alabaster Maedchen
Glam up your Lifestyle

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites