Fr

02

Okt

2015

Freaky Friday | Style Trend Regenschirm


Freaky Friday | Style Trend Regenschirm - Warum man in diesem Herbst keineswegs auf das Accessoire verzichten sollte


Platzregen, zentimeterhohe Pfützen & wirbelndes Laub. Auch wenn es gerade nicht den Anschein macht - uns stehen stürmische Zeiten bevor. Obwohl ich nicht gerade behaupten kann, dass ich ein Freund von Regenschirmen bin, musste ich heute schmunzeln, als ich eines meiner liebsten Fashion Magazine aufschlug. Laut diverser Medien scheint das Must Have der kommenden Jahreszeit der Regenschirm zu sein. Als ich neulich mit meiner Camera auf dem Asphalt stand, gerade damit beginnen wollte, ein paar hübsche Schnappschüsse zu shooten und plötzlich von einem Wolkenguss überrascht wurde, musste ich ebenfalls notgedrungen zum Regenschirm greifen. Was anfangs etwas seltsam anmutete, entpuppte sich schnell zum Style Accessoire meines Denim Outfits. Vielleicht sollte ich mir für die kommenden Schlechtwettertage einen richtig hippen Regenschirm als Eyecatcher zulegen, denn glaubt man dem Trendradar hiesiger Fashion Designer, ist der Regenschirm bald nicht mehr von der Straße wegzudenken. Yeah!


Verrückt oder?! Augenscheinlich das richtige Kanonenfutter für einen wöchentlichen Freaky Friday Beitrag, warum?! Ganz einfach: Weil ich mir den Regenschirm als stylishen Begleiter in Modefragen bis vor Kurzem noch nicht so richtig vorstellen konnte. Aber was früher zur Standard-Ausrüstung einer jeden Mutti gehörte, scheint heute das unerlässliche Style Item einer jeden modebewussten Frau zu sein. Hört hört! Vermutlich werde ich diesbezüglich noch etwas Nachhilfe benötigen, denn Regenschirme standen auf meiner Ausgehliste bisher nicht gerade an erster Stelle. Allerdings habe ich mich gerade schon dabei ertappt, wie ich nach feshen Modellen Ausschau gehalten habe. Damit tue ich es wohlmöglich vielen anderen, stilbewussten Bloggerinnen gleich - die Gucci Bag in der einen Hand, den Regenschirm in der anderen und schon hat man den Streetwear Knigge verstanden :-)


Freaky Friday | Style Trend Regenschirm - Warum man in diesem Herbst keineswegs auf das Accessoire verzichten sollte


Egal ob Kristina Bazan, Chiara Ferragni oder uns nicht so bekannte Bloggerinnen, sie alle haben eins gemeinsam: Den Regenschirm als Eyecatcher in der Hand. Vor allem das Modell in Chiara Ferragnis Hand finde ich ausgesprochen hübsch & äußerst passend zum Farbtrend 2015. Wenn ich das richtig sehe, ist der Schirm in einem Bordeaux-Braun-Blockstreifenmix gehalten und damit das perfekte Pendant zum aktuellen Marsala Trend. Die Farbe des Jahres 2015 ist nämlich eine Mischung aus Rot & Braun und erinnert mit seiner warmen Erscheinung an einen Schluck samtigen Rotwein. Also wenn ich mir einen der oben präsentierten Regenschirme aussuchen dürfte, würde ich mich vermutlich ebenfalls für das Modell der Italienern entscheiden. Dieses Modell passt einfach wunderbar zu ihrem beigefarbenen Trenchcoat <3 Vielleicht haben wir Glück und das Land wird bald von Unmengen Regenwasser geflutet, dann muss ich wenigstens nicht nach einer Ausrede suchen, warum ich mich plötzlich für Regenschirme als Stilmittel interessiere. Stark!




 



Quellen / Bildmaterial   Chiara Ferragni   |   Kristina Bazan   |   Wish Wish Wish   |   Sazan   |   The Online Stylist   |   Pinterest


 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites