Do

25

Jun

2015

Outfit | Wie ein Tourist im Großstadtdschungel


Outfit | Wie ein Tourist im Großstadtdschungel

 

Palmen, Palmen & nochmals Palmen! Ihr werdet es kaum glauben, aber in dieser Saison bin ich von den exotischen Pflanzen tatsächlich etwas mehr als angetan. Wenn der Sommer nicht so recht in die Puschen kommen will, muss eben nachgeholfen werden und wie macht man das am besten? Indem man sich ein paar Klamotten zulegt, die einem dieses wundervolle Urlaubsfeeling vermitteln. Bereits im letzten Jahr hatte ich mir den witzigen Rucksack im Palmenlook zugelegt und nun wurde die Kollektion um ein feshes Paar Slip Ons erweitert. Hach, so viel zum Thema California Dreaming. Wenn es nach mir ginge, könnte ich diesen unbeschwerten Lifestyle rund um die Uhr ausleben, aber leider holt uns der Alltag schneller in die Realität zurück, als wir denken können. Wie gut, dass die Sommerferien endlich vor der Tür stehen, die Urlaubszeit offizielle Ausmaße annimmt und ich mich nicht dafür schämen muss, gewissenlos die Seele baumeln zu lassen.

 

Neulich war ich bei schönstem Sonnenschein in der Stadt unterwegs. Während ich die Sonnenstrahlen bis ins Mark genossen habe, fand der Herr hinter der Camera die Situation weniger prickelnd. Wusstet Ihr, dass Sonnenstrahlen für die Fotografie eher kontraproduktiv sind?! Tssss, das konnte und wollte ich nicht so recht glauben, doch da ich ein absoluter Foto Noob bin, wurde ich schnell eines Besseren belehrt. Zu meiner Schande hatte ich an diesem Tag nämlich ein weißes Oberteil gewählt, dass die Sonne in ihrer vollsten Bandbreite auf mir reflektiert hat. Na großartig! So schön Sommer und grelle Tage auch sind, für ein paar gelungene Aufnahmen sind sie unter Umständen alles andere als positiv. Zumindest wurde mir das so gesagt, aus diesem Grund halte ich einfach mal daran fest und gebe die neu errungenen Kenntnisse gerne an Euch weiter. Also, immer fein hinter die Lauscher schreiben! Bei Sonnenschein könnten Fotoshootings unter erschwerten Bedingungen stattfinden ;-) Da saß ich nun also, mitten in der City auf einer wellenförmigen Bank und fühlte mich wie ein Tourist im Großstadtdschungel. Mit Sack & Pack bereit, allen Schandtaten zu folgen. Außer einem verschmitzten Lächeln und ein paar losgelösten Sprüngen über den Bahnhofsvorplatz, habe ich allerdings nichts Verwerfliches getan - versprochen!

 

Outfit | Wie ein Tourist im Großstadtdschungel

Outfit | Wie ein Tourist im Großstadtdschungel

Outfit | Wie ein Tourist im Großstadtdschungel

Outfit | Wie ein Tourist im Großstadtdschungel

 

 
Boyfriend Jeans | Mavi  //  Rib Shirt | River Island  //  Schuhe | Svea  //  Rucksack | Asos  //  Uhr | Guess

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Kimmy (Freitag, 26 Juni 2015 12:15)

    Heyy, ich kenne mich mit der Fotografie auch gar aus, also Danke für den Tipp :D Der Look gefällt mir total gut, da ich das lässige mit einem Hauch von Eleganz sehr mag .
    Also Schöne Ferien noch und genießen trotzdem die Sonne :)

  • #2

    Franny´s Fashion & Lifestyle Blog (Sonntag, 28 Juni 2015 21:06)

    Heeey

    Kein Ding, man kann schließlich nicht alles wissen. Auch ich lerne immer wieder neu dazu. Bisher habe ich echt immer gedacht: "Geil, Sonne - Fotos machen!" Aber dass das unter diesen Bedingungen nicht so gut klappt, hatte ich nicht gedacht :-) Danke für Dein Kompliment, ich wünsch Dir auch eine schöne Urlaubszeit.


Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites