Fr

29

Mai

2015

Style Trend Destroyed Jeans - Hauptsache zerfetzt & zerschlissen


Style Trend Destroyed Jeans - Hauptsache zerfetzt & zerschlissen


Ihr Lieben, aktuell ist es sehr ruhig auf meinem Blog, ich weiß, und das tut mir unheimlich leid. Leider fehlt mir gerade etwas die Zeit dafür, um fleißig einen Beitrag nach dem anderen heraus zu ballern. Bevor sich der Abend allerdings gänzlich dem Ende neigt, möchte ich mich noch einmal meinem liebsten Thema - der Mode - widmen. Wie Ihr sicher noch wisst, bin ich in den letzten drei Jahren Freitags meiner wöchentlichen Serie - dem Freaky Friday - nachgegangen. Da es in letzter allerdings häufig vorkam, dass mir gerade am Freitag die Zeit dafür gefehlt hat, habe ich das Ganze ziemlich akut schleifen lassen. Dennoch schreibe ich nach wie vor wahnsinnig gerne über verrückte Modethemen, weswegen mein heutiger Beitrag definitiv einmal mehr dazu gehört. Seit letztem Sommer kommt es nämlich vermehrt vor, dass Fashionistas & ausgefuchste Mode-Enthusiasten gezielt auf den Destroyed Look setzen. Zerrissene Jeans mit Flicken & Fetzen sind angesagter denn je und das, obwohl man vor rund zwei, drei Jahren noch müde darum belächelt wurde.


Destroyed Jeans sind der neue Denim Style Trend - ob Ihr wollt oder nicht. Sich eine Jeans zu kaufen, die ausschaut, als hätten sich fünf Bauarbeiter im Dreck gewälzt, erfordert selbstverständlich eine Menge Mut und noch viel mehr Verständnis, doch hat man sich einmal für dieses ungewöhnliche Stückchen Baumwollstoff entschieden, möchte man nie mehr etwas anderes haben. Warum? Ganz einfach: Zerrissene Jeans haben einfach diesen unverwechselbaren Stylefaktor! Selten fühlt man sich in einem Kleidungsstück cooler und rockiger, als in einer zerfetzten Jeans gepaart mit einer edlen Lederjacke. Nicht umsonst gehörte es früher zum höchsten meiner Gefühle, meine neu erworbene Markenjeans stilecht mit Schmirgelpapier zu bearbeiten. Während massenhaft irritierte Leute mir und meiner Freundin kopfschüttelnd den Vogel gezeigt haben, konnten wir nicht genug davon bekommen, unsere Jeans voller Enthusiasmus zu bearbeiten. Neue Jeans komplett zerfetzt & zerschlissen? Ach egaaaaaal, Hauptsache ich konnte mit meinem persönlichen Must Have für den perfekten Eyecatcher sorgen. Wenn die Leute sich wieder einmal das Maul zerrissen haben, warum dieser Rebell wie der letzte Asi rumläuft, hatte ich ein seeliges Grinsen auf den Lippen. "Sich von der Masse abheben & einfach ein Stück weit anders aussehen" ist ein Thema, dass mich schon immer fasziniert hat. Inzwischen haben das - Gott sei Dank - auch genügend andere Modegurus erkannt & haben mit dem aktuellen Destroyed Trend ein echtes Example statuiert.

 

 

Wurde auch mal Zeit! Oder was meint Ihr?

 

 

 

 
Links: Waven Boyfriend Jeans in Used Optik   |   Mitte: Liquor N Poker Skinny Jeans   |   Rechts: Noisy May Petite Lucy Jeans

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites