Fr

23

Jan

2015

Freaky Friday | Keine Fashion Freaks auf der Fashion Week


Freaky Friday | Keine Fashion Freaks auf der Fashion Week

 

Die wunderbaren Tage sind vorüber, die Fashion Week in Berlin hat ihre Pforten geschlossen und die Modebranche ist um einige Trends der kommenden Saison reicher. Wie Ihr sicher wisst, sind die Fashion Weeks der Weltmetropolen meistens ein Schauspiel der Superlative. Nirgendwo bekommt man in so kurzer Zeit verrücktere, abstrusere & zugleich schönere Outfits präsentiert, als auf den Catwalks dieser Welt. Während der Fashion Week trumphen nicht nur die Designer auf, auch auf den Straßen bekommt man das ein oder andere Fashion Schmankerl, dass alles andere als alltagstauglich ausschaut, zu sehen. Sollte man zumindest meinen. Aus diesem Grund habe ich mich heute mal auf die Suche gemacht & diverse Instagram #Hashtags missbraucht, um ein paar verrückte Impressionen für meinen Freaky Friday Post zu finden und tjoa, Ihr werdet es kaum glauben, aber ich bin nicht wirklich fündig geworden.

 

Huch, wie geht das denn bitte? Anders als bei früheren Modewochen, scheint die Mode der Designer plötzlich ungewohnt tragbar zu werden. Hat man sich früher noch irritiert gefragt, welcher Pausenclown die ein oder andere Klamotte fernab des Catwalks trägt, muss man sich jetzt nur noch die Frage stellen: "Wo bekomme ich dieses Must Have schnellstmöglich zu kaufen?" Ein wenig enttäuscht bin ich selbstverständlich schon, nun habe ich überhaupt keine Fashion Freaks, die ich Euch präsentieren kann. Hmpf! Ganz so sehr wollte ich mich allerdings nicht lumpen lassen und habe spontan drei Outfits herausgesucht, die zumindest einen Hauch von künstlerischer Abstrusität versprühen. Auf der linken Seite seht Ihr ein ungewöhnliches Kleid von Newcomer Thomas Hanisch, dass einerseits an das durchgeknallte Fleischkleid Lady Gagas erinnert und andererseits an ein Massaker einer Pathologie ;-) Obwohl Thomas Hanisch noch als echter Frischling der Fashionbranche gilt, konnte er tatsächlich bereits Superstars wie Lady Gaga für seine Kreationen begeistern.

 

Auf der rechten Seite seht Ihr eine Robe aus der kommenden Dimitri Kollektion, die Dank wallender Organza Seide & jeder Menge Tüll an einen wiedererweckten Traum der griechischen Mythologie erinnert. Meinen Geschmack trifft die Robe zwar nicht, allerdings kann ich auch nicht gerade behaupten, dass dieses Haute Couture Kleid nicht tragbar wäre. Oder was meint Ihr? Für einen Freaky Friday Post sind meine auserkorenen Designerstücke definitiv zu mager, aber was will man machen. Das Gute kommt bekanntlich zum Schluss und das ist an diesem verrückten Fashion Friday die Hose des deutschen Newcomer Labels Glaw. Erinnert Ihr Euch noch an meine coole Biker Pants? Die Hose von Glaw ist im Grunde genommen nichts anderes. Eine Luxusvariante aus Kupfer & Seide, die an starke Persönlichkeiten & ganz viel Glamour erinnert. Eine Mischung aus den wilden 70ern & dem modernen Streetstyle der heutigen Zeit.

 

 

Wow, echt hip & funky!

 

 

Bildmaterial | Quelle   Fashion Street Berlin




Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites