Mo

22

Sep

2014

Inspiration | Custo Barcelona Fashion Issue 2015


Custo Barcelona Fashion Issue 2015

 

Eigentlich bin ich nie ein Freund des spanischen Vorzeigelabels Custo Barcelona gewesen. Meistens waren mir die Klamotten schlicht und ergreifend zu bunt, zu schrill, zu unruhig. Doch spätestens seitdem ich am Sonntag Exklusiv Weekend geschaut und den Beitrag über Sylvie (Meis) und die Fashion Week gesehen habe, hat sich meine Meinung schlagartig geändert. Plötzlich sehen die Sachen nicht mehr unruhig & viel zu schrill aus. Nein, auf einmal haben die Sachen des spanischen Designers diesen gewissen Stylefaktor. Keine Ahnung, ob es an Sylvies geschickt inszeniertem Wow Auftritt lag oder an der Tatsache, dass sie mit diesem umwerfenden, bunten Glitzerkleid einfach alles überstrahlte... der Auftritt hat jedenfalls Wirkung gezeigt und ich fange seither an, Sympathien für das bizarre Modelabel zu hegen. Wer mit Custo Barcelona bisher nicht viel anfangen konnte, dem sei gesagt, dass der Stil des Unternehmens eine Mischung aus 70er Jahre Disco-Pop mit britischem Lausbuben Charme & einer riesigen Portion Psychedelic ist.

 

Niemals hätte ich es für möglich gehalten, dass es irgendwann noch einmal diesen Moment geben wird, wo ich nach diesem einen It-Piece suchen werde. Mit dem Beitrag von Exklusiv Weekend wurde jedoch meine unstillbare Neugierde geweckt und ich habe im Internet recherchiert. Dabei herausgekommen ist, dass das Label inzwischen ganz passable Mode Schmankerl designt, die man am liebsten sofort haben möchte & die die Lust auf warme Sommertage in jeglicher Hinsicht fördern. Schade, dass wir uns vorerst so lange gedulden müssen. Beim Anblick der Custo Barcelona Fashion Week Highlights kam nämlich die pure Euphorie auf. Bunt & schrill sind die Sachen des Designer Duos zwar immer noch, doch inzwischen sehen die Looks viel gemäßigter aus. Im nächsten Sommer dürfen wir uns auf viel Haut, viel Transparenz & wunderbare Farbeffekte freuen.

 

Custo Barcelona Fashion Issue 2015

 

Grafische Muster und fließende Stoffe machen die Vorausschau auf die kommende Sommersaison perfekt. Keine Frage, die Darbietungen des spanischen Labels sind außergewöhnlich und sprechen mitunter für sich, doch seitdem ich diese hübschen Minikleider im Siebziger Popup Style entdeckt habe, bekommt das Label eine Chance. Schließlich kann ein bißchen Farbe im Leben nie schaden und die beiden Palazzo Hosen auf dem oberen Bild sind es auf jeden Fall jetzt schon wert, einen neugierigen Blick zu riskieren. Hach, ich liebe Inspirationen <3

 

 

XOXO

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Lee-Marye Jsick (Dienstag, 23 September 2014 10:30)

    Halli Hallo! (:

    Dein Blog wirkt wahnsinnig durchgestylt, durchdacht und trendy! Ist mir gleich zu Beginn beim durchklicken deiner Artikel schon aufgefallen. Mach weiter so! :)

    Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn du mir und meinem Blog auch einen kleinen Besuch abstatten würdest. Ich freue mich immer riesig über Feedback, nette Kommentare oder sogar neue liebe Leserinnen! Wäre wirklich sehr schön, wenn du die Zeit & Lust dafür finden würdest.

    Ganz liebe Grüße aus Frankfurt

    Lee-Marye
    www.leemaryejsick.blogspot.com

  • #2

    Franny´s Lifestyle Blog (Dienstag, 23 September 2014 10:58)

    Aaaaawww, Dankeschön! Das freut mich wirklich riesig :-) Weil ich eben auch so viel Wert darauf lege, dass das entsprechend rüberkommt.

    Liebste Grüße
    Franny


Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites