So

14

Sep

2014

Sunday Music | DJ Helenas Electronic Beats Sause


DJ Helena @ Sunday Music on Hot Port Life & Style

 

Wow, was für eine Frau! Heute bin ich durch Zufall auf eine australische DJane aufmerksam geworden, die so atemberaubend schön ist, dass ich nicht daran vorbeikomme, Euch davon zu berichten. Es mag vielleicht sein, dass Ihr elektronische Musik zum Würgen findet, doch beim Anblick dieser Frau ist der Musikgeschmack erst einmal zweitrangig - garantiert. Helena scheint zweifellos eine der aufstrebendsten Newcomer der elektronischen Musikszene zu sein. Bislang hat man hierzulande von dieser Powerfrau noch nicht viel gehört, doch wenn man diese Beauty einmal gesehen hat, vergisst man sie mit Sicherheit nicht mehr so schnell. Helena ist optisch eine Mischung aus Megan Fox, Angelina Jolie & Adriana Lima - mit ultra sinnlichen Lippen und stahlblauen Augen - und wäre meines Erachtens nach wahrscheinlich besser auf einem Victorias Secret Catwalk aufgehoben, als hinter den Turntables berühmter Clubs. Doch die australische Schönheit hat sich nun mal für eine musikalische Karriere entschieden, was eben auch keine schlechte Entscheidung ist. Ibiza, Los Angeles, Las Vegas oder New York - DJ Helena ist mit ihrem aktuellen Track Raven einfach überall vertreten. Wer als Resident DJ in einem Nachtclub in Las Vegas auflegt, muss irgendetwas richtig gemacht haben. Seit diesem Sommer gehört die sexy DJane nämlich zum Repertoire des nächtlichen Arrangements im Golden Nugget Hotel.

 

Bereits im zarten Alter von 14 Jahren startete Helena ihre DJ Laufbahn und hat inzwischen so viele Follower bei Facebook, dass man sich damit als weiblicher Solo-DJ mehr als glücklich schätzen darf. Nicht umsonst bekommt das hübsche Musiktalent so prominente Unterstützung. Sowohl Tiesto als auch Avicii & Hardwell haben die wundervolle Australierin schon supported und ihr somit Sessions auf den berühmtesten Musikfestivals der Welt ermöglicht. Ich hoffe, dass wir hierzulande noch ganz viel von #DJHELENA ´s knackigen House Beats hören werden, denn diese Augenweide muss man einfach gesehen haben. Helena vereint musikalisches Talent & pure Ästhetik so perfekt ineinander, dass ich aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus komme ;-)

 

 

XOXO Eure

 

 
Quellen | Bildmaterial   Futuremusikgroup & Youtube

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites