Di

01

Jul

2014

Lifestyle Trend | Funky Summer Watches


Lifestyle Trend 2014 | Funky Summer Watches

 

Kennt Ihr das auch? Mindestens alle zwei Jahre benötige ich eine neue Uhr. Nicht, weil ich meine Uhren in aller Regelmäßgikeit schrotte oder diese nicht mehr schön finde, sondern weil ich Uhren liebe und sie - im Gegensatz zu manch anderen Schmuckstücken - besonders gern sammle. Ich besitze jetzt zwar kein umfangreiches Repertoire an hochwertigen Armbanduhren, doch fünf wunderschöne Stücke darf ich inzwischen schon zu meiner Sammlung zählen. Und meinetwegen darf es auch gern von Jahr zu Jahr mehr werden. Im Sommer liebe ich coole Chronographen, im Winter weiß ich den Glanz & die Wärme meiner goldenen Schmuckstücke zu schätzen. Uhren sind zweifelsohne wundervolle Accessoires, die jedes Outfit zu etwas ganz Besonderem machen. Ehrlich gesagt kann ich auf Accessoires wie Ringe oder Armreifen auch gerne mal verzichten, worauf ich allerdings auf keinen Fall verzichten kann, sind Uhren. Sobald ich in Hektik bin, das Haus überstürzt verlassen habe & kurze Zeit später feststelle, dass ich meine Uhr nicht bei mir habe, fühle ich mich schon nackt. Gerade für Frauen die gern einmal - wie in meinem Fall - zu spät kommen, sind Uhren ein unverzichtbares Must Have.

 

Am Wochenende startet für mich hochoffiziell die Festival-Saison 2014 und schon jetzt plane ich gedanklich mein Outfit für die Ruhr in Love 2014 bis ins allerkleinste Detail. Klar, wir Frauen sind diesbezüglich einfach Perfektionisten. Egal ob wir uns auf einen leckeren Kaffee mit der besten Freundin oder auf ein Date mit dem Mann unserer Träume treffen, in unserem Kopf spielen wir bereits Wochen vorher die Optionen für ein gelungenes Outfit durch. Am besten Ton in Ton sollte alles aufeinander abgestimmt sein. Tja, so ergeht es eben auch mir gerade. Am Wochenende findet endlich mein Jahres-Highlight statt und ich weiß schon von Kopf bis Fuß was ich anziehen und welche Accessoires ich nehmen werde. Da ich in diesem Jahr noch nicht in den Genuss einer neuen Armbanduhr gekommmen bin, hatte ich mir heute überlegt, nach den Trends 2014 Ausschau zu halten & Euch die schönsten Modelle in einer kurzen Übersicht hier auf dem Blog zu präsentieren.

 

Während vor zwei Jahren poppige Ice Watch Uhren noch schwer angesagt waren, muss ich gestehen, dass man sich in Sachen Farbvielfalt in dieser Saison geschickt zurückhält. Wie eine Hyäne auf Beutestreifzug habe ich namenhafte Onlineshops & hippe Lifestyle Designer nach knalligen Sommeruhren abgefarmt, um dann festzustellen, dass man sich in diesem Sommer farblich eher bedeckt hält. Wie bitte? Keine knalligen Popup Kracher, mit denen wir uns nach Lust & Laune Party Stimmung machen können? Keine Sorge, ganz so schlimm ist es nicht. Allerdings musste ich schon eine Weile suchen, um eine fröhlich bunte Sommerkollektion zusammenstellen zu können. Auch wenn ich Gold inzwischen sehr gerne mag und nicht mehr drauf verzichten möchte, ist mir das Edelmetall im Sommer ehrlich gesagt etwas zu schwer. Im Sommer bevorzuge ich farbenfrohe Accessoires & zeitlose Klassiker in Weiß oder Silber. Leider setzt man in diesem Sommer vermehrt auf Gold, was ich persönlich auf Dauer als unflexibel & langweilig empfinde. Aber zum Glück geht es hier nicht nur um meine Meinung :-) Gott sei Dank geht der Trend nicht ausschließlich nur zu Gold über und so konnte ich doch noch ein paar hübsche Uhren für den Sommer 2014 ausfindig machen. Wer Lederarmbänder & Candy Colours mag, wird diese Auswahl lieben. Zwei coole Trends an denen wir nicht vorbeikommen werden. Zarte Pastelltöne eignen sich hervorragend, um seinen mädchenhaften Charme spielen zu lassen. Wem das zu kitschig ist, der kann sich auch mit puristischen, weißen Modellen gekonnt in Szene setzen und durch pure Eleganz punkten.

 

 

Mit diesen hübschen Modellen wird es jedenfalls eindeutig Zeit,

sich auf die Sommerzeit 2014 einzustellen!

 

1. Marc Jacobs Henry Skeleton Gradient $175 (leider noch nicht bei uns gefunden)   |   2. DKNY Chambers White Chronograph 250€   |   3. Guess W0401 Armbanduhr in weiß 149€   |   4. Swatch Maxi Peppercane 130€   |   5. Swatch Sminty 45€   |   6. Marc Jacobs Molly 199€

xoxo Eure

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites