Mo

16

Jun

2014

Lifestyle & Beauty Trend | Schöne Haut Dank Avocado Smoothie


Beauty & Lifestyle Trend Green Smoothie | Avocado Smoothie für schönere Haut auf Hot Port Life & Style - dem Blog für Lifestyle Trends

 

Viele kleine Blubberblasen tummeln sich im Glas. Seit Franny im Besitz ihres geliebten Hochleistungsmixers ist, wird täglich aufs Neue herumexperimentiert. Bereits vor über zwei Wochen berichtete ich Euch voller Euphorie von meinem neuesten Mitbewohner und auch nach 18 Tagen exzessivem Testen ist mir die Lust auf Green Smoothies noch immer nicht vergangen. Im Gegenteil: Green Smoothies sind mein persönlicher Lifestyle Trend 2014 und bis jetzt habe ich diese Investition kein Stück bereut. Natürlich bedeutet das für Euch, dass ich Euch hier auf dem Blog hin & wieder mit irgendwelchen kuriosen Smoothie Kreationen vollspammen werde. Wenn ich Euch aber auch sagen werde, wie gut ein Smoothie für Gesundheit & Wohlbefinden ist, werdet Ihr mir sicher verzeihen. Warum ich Euch mit diesem Thema nerve? Ich sage nur: Bikinisaison!


Auch wenn die aktuelle Wetterlage nicht zum nächsten Baggersee Besuch einlädt, kann sich das binnen kürzester Zeit wieder ändern und dann - Oh Schreck Oh Graus - stellen sich einem plötzlich die Nackenhaare auf und man wirft überfordert einen Blick in den Spiegel. Schließlich beginnt jetzt wieder die Zeit, in der verdammt viel Haut gezeigt wird und da möchte man natürlich bestens gewappnet sein. Wer um Fitnessstudios & intensive Workouts gerne mal einen Bogen macht, für den habe ich gute Nachrichten. Der neueste Schrei im Lifestyle Bereich sind Green Smoothies. Ihr wollt schöne Haut, glänzende Haare & jede Menge Power?


Green Smoothies sind die schlaue Art zu essen!

 

Während man sich früher pünktlich zum Start in die Sommersaison Radikaldiäten unterzog und im Nachhinein einem fiesen JoJo Effekt ausgesetzt war, ist diese Art der Gewichtsabnahme inzwischen Geschichte. Heute wird nicht mehr gehungert. Heute wird GRÜN getrunken. Green Smoothies sind so beliebt, weil sie dem Körper unfassbar viele gute Nährstoffe zukommen lassen. Von pflanzlichen Proteinen über Spurenelemente bis hin zum totalen Vitamin Overflow ist alles dabei, was der Körper so braucht. Hat man sich früher stressigen Radikaldiäten unterzogen, sah man schnell müde & ausgelaugt aus und das Schlimmste: Auf den Oberschenkeln mancher Damen bildete sich vom radikalen Gewichtsverlust eine unschöne Hügellandschaft. Damit solche Erfahrungen der Vergangenheit angehören, suche ich immer nach den neuesten Trends aus dem Lifestyle & Beauty Bereich, um Euch Tipps für ein rundum gelungenes Wohlbefinden zu geben. Tjaaaa, und das sind in diesem Jahr Smoothies.

 

Beauty & Lifestyle Trend Green Smoothie | Avocado Smoothie für schönere Haut auf Hot Port Life & Style - dem Blog für Lifestyle Trends

 

Mir persönlich sind eine gute Figur und schöne Haut immens wichtig. Deshalb suche ich ständig nach Powerfood, dass mir dabei hilft, meinen eigenen Ansprüchen gerecht zu werden. Vor Kurzem bin ich darauf gestoßen, dass gerade Avocados eine ganze Palette an Vitaminen & Mineralstoffen beinhalten und daher perfekt für Haut & Haar sind. Die grüne Frucht im Birnenformat enthält so viele positive Inhaltsstoffe, dass sie auch gerne mal Schönheitsfrucht bezeichnet wird. Wer häufig unter trockener Haut und sprödem Haar leidet, sollte die exotische Frucht ab sofort in seinen Speiseplan einbauen. Warum? Die Avocado hat einen besonders hohen Fettanteil, welcher sich positiv auf Haut & Haar auswirkt. Jetzt werdet Ihr sicher denken:

 

Wie kann man denn damit abnehmen?

 

Eine berechtigte Frage! Aber im Gegensatz zu vielen anderen dickmachenden Lebensmitteln, ist die Avocado reich an ungesättigten Fettsäuren und bildet somit die perfekte Basis für einen grünen Smoothie. Aus diesem Grund ist der Smoothie nicht nur irgendein Drink, sondern kann mit seiner großen Vielfalt an Vitaminen, Spurenelementen & wichtigen Fettsäuren ganze Mahlzeiten ersetzen. Und das Wichtigste: Der Schönheitsdrink hilft von innen heraus dabei, die Haut optimal aufzubauen. Die enthaltenen Fettsäuren sind nämlich äußerst pflegend und versorgen selbst trockenste Haut mit fehlendem Fett. Und das widerum sorgt für den richtigen Glow - dem Aushängeschild der Hollywoodstars. 

 

Beauty & Lifestyle Trend Green Smoothie | Avocado Smoothie für schönere Haut auf Hot Port Life & Style - dem Blog für Lifestyle Trends

 

Jeden Tag ein grüner Smoothie kann schon dabei helfen dauerhaft abzunehmen. Wer besonders viel Wert auf einen hohen Anteil grüner Zutaten legt, nimmt täglich die volle Bandbreite an Vitaminen auf. Die Zellwände von Salat & Co. werden durch die hohe Umdrehungszahl eines Hochleistungsmixers aufgebrochen, was dem Körper mehr als zugute kommt. Der normale Verzehr von Eisbergsalat, Spinat, Brokkoli & anderen grünen Zutaten bietet bei Weitem nicht die Vitaminaufnahme, wie ein grüner Shake aus dem Mixer. In letzter Zeit war Franny jedenfalls sehr experimentierfreudig und hat schon so manches ausprobiert. Leider hatte ich bisher immer noch keinen Spinat in meinem Smoothie, da es momentan nicht die Zeit für Spinat ist. Ersatzweise muss Feldsalat nun immer herhalten, was aber auch gar nicht weiter schlimm ist, denn Feldsalat hat einen relativ neutralen Geschmack. Und mindestens genauso viele gute Inhaltsstoffe wie andere Gemüsesorten. Nachdem ich mir gestern meinen grünen Avocado Smoothie zubereitet hatte, bin ich regelrecht ins Schwärmen gekommen. Warum? Damit ein grüner Smoothie gelingt, wird einem geraten, dass man zu 50% Gemüse und zu 50% Obst nehmen sollte und ganz wichtig: Eine Banane. Die widerum ist für die cremige Konsistenz vonnöten. Im gestrigen Fall war das aber ohnehin egal, da ich nun mal eine Avocado benutzt habe und Avocados perfekt für cremige Shakes sind. Ich war ehrlich gesagt ziemlich erstaunt, wie perfekt der Smoothie geworden ist. Richtig lecker!

 

Was hat denn nun im Smoothie drin gesteckt?

 

Das werde ich Euch sofort verraten. Ich hoffe nicht, dass Ihr angewidert die Nase rümpfen werdet, denn es hört sich schlimmer an, als es tatsächlich ist. In meinem Smoothie waren folgende Zutaten drin:

 

- Feldsalat (etwas mehr als eine handvoll)

- eine Avocado

- Mini Pak Choi ( zwei Stangen inklusive Blätter)

- ein Apfel

- eine Orange

- eine Banane

- 650ml Wasser

 

Gerade jetzt, wenn es draußen wieder heiß ist und man sich in der Sonne brutzelt, möchte man seine Haut gegen schädliche UVA/UVB Strahlen gewappnet wissen. Mini Pak Choi beispielsweise ist ein naher Verwandter des Chinakohls, der sehr viele sekundäre Pflanzenstoffe enthält und - wichtig für das nächste Sonnenbad - Carotin. Damit Ihr mal einen Überblick über die Power der Green Smoothies bekommt, werde ich Euch noch kurz alles Wichtige der jeweiligen Obst / Gemüse Anteile auflisten.

 

 

Feldsalat: Der Feldsalat ist ein ganz besonderer Salat, denn er gehört zu den Baldriangewächsen und wirkt sowohl beruhigend als auch anregend zugleich. Im Feldsalat stecken viele gute und vor allem reichliche Inhaltsstoffe wie etwa Vitamin C, Kalium, Kalzium, Eisen & Beta Carotin.

 

Mini Pak Choi: Wie bereits oben kurz erwähnt, gehört der Mini Pak Choi zu den Blätterkohlen und ist ein Verwandter des Chinakohls. Der kleine Asiate schmeckt wunderbar erfrischend und erinnert ein wenig an Eisbergsalat, doch das ist nicht alles. Der Kleine hat es in sich: Pak Choi enthält ebenfalls sehr viel Kalium, Kalzium, Vitamin C, einige B-Vitamine, Beta-Carotin sowie sekundäre Pflanzenstoffe. Das Beste sind aber die Glucosinulate (Senföle), denen eine keimtötende Wirkung nachgesagt wird.

 

Avocado: Die Avocado gehört offiziell zu den Lorbeergewächsen und erfreut sich hierzulande immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder, denn wenn man die Liste der guten Inhaltsstoffe sieht, möchte man am liebsten nie wieder darauf verzichten. Avocados sind reich an Eisen, Magnesium, Zink, Kalzium, Kalium, Pantothensäure, Folsäure, Riboflavin, Niacin (also der vollen Bandbreite an B-Vitaminen) sowie Vitamin-C, D, E & K. Puh, ganz schön reich an Vitaminen und alles reine Schönmacher ;-)

 

Orange: Die Orange gehört sicherlich zu den beliebtesten Zitrusfrüchten und macht auch im Smoothie eine gute Figur, zumindest geschmacklich für mich. Orangen sind unglaublich saftig und bieten daher schon eine recht gute Grundlage. Mit ihrem hohen Anteil an Vitamin C deckt bereits eine Orange den gesamten Tagesbedarf eines Erwachsenen ab.

 

Apfel: Äpfel sind echte Schlankmacher. Sie lassen das Fett schmelzen und versorgen den Körper mit reichlich Pektin, was widerum das Hungergefühl dämpft. Außerdem besitzen auch sie einen guten Anteil an Vitamin C, was das Bindegewebe strafft & das Immunsystem stärkt.

 

Banane: Um ehrlich zu sein, kostet es mich immer Überwindung Bananen zu essen. Wenn sie noch relativ frisch sind, mag ich sie, aber sobald sie braun anlaufen, finde ich Bananen einfach nur ekelhaft. Seitdem ich die Möglichkeit habe meine Bananen jeden Tag zu schreddern, muss ich mich mit diesem Problem nicht mehr auseinandersetzen ;-) Gott sei Dank, denn auch Bananen sind sehr gesund. Sie enthalten sehr viel Kalium & Magnesium, was gerade beim Sport wichtig ist.

 

 

Auch wenn der Lifestyle & Beauty Trend "Green Smoothie" nicht jedermanns Sache ist, muss ich gestehen, dass ich wahnsinnig froh darüber bin, mir einen entsprechenden Hochleistungsmixer zugelegt zu haben. Seitdem ich täglich meine grünen Shakes trinke, kann ich schon jetzt sagen, dass mein Körper eine echt schöne Tönung angenommen hat. Bevor ich mich wieder mit irgendwelchen chemischen Kapseln vollpumpe, versuche ich es lieber auf dem natürlichen Wege mit Avocado & Co. schön braun zu werden ;-)

 

 

 

XoXo Eure

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites