So

15

Jun

2014

Sunday Music | WM 2014 Songs bringen uns auf Hochtouren


Pittbull Jennifer Lopez Claudia Leitte We are One Ole Ola

 

Morgen um diese Uhrzeit ist es fast soweit. Dann beginnt auch ganz hochoffiziell für uns die Fußball WM 2014 und mit stolzgeschwellter Brust dürfen wir endlich voller Euphorie unseren Jungs beim ersten Deutschlandspiel zujubeln. Damit Fußball Deutschland auch so richtig auf Hochtouren kommt, präsentieren uns Stars & Sternchen und solche, die es einmal werden wollen, einen WM Hit nach dem anderen. Einige davon sind gut & absolut hörbar und andere widerum sollte man sofort in der Mottenkiste verstauen. Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, was das alle paar Jahre soll, dass plötzlich Leute aus der Versenkung auftauchen und ihren WM Hit als den Einen präsentieren, der uns die Freude auf einen eventuellen Sieg verschönern soll. Eines weiß ich jedoch ganz sicher: Der größte Teil der WM 2014 Songs ist absoluter Schrott und regt bei mir allenfalls nen Brechreiz an. Von Melanie Müller, Annemarie Eilfeld & Big Brother Jürgen über Y-Titty versus Matze Knoop & Stefan Raab bis hin Prince Kay One & Pittbull ist in dieser geilen Fußballsaison einfach alles vertreten. Während die internationalen WM 2014 Songs ein grandioses Stelldichein verheißen, gewinnen die deutschen WM Songs immer weniger an Bedeutung.

 

Allen voran Melanie Müllers lyrische Vergewaltigung deutscher Gehörgänge. Entweder man hält Arsch & Hupen in die Camera & entscheidet sich für eine etwas fragwürdigere Promilaufbahn oder man fängt an zu singen und versucht es auf dem seriösen Wege. Doch schlichtweg jedes Metier zu beschreiten, um auf Biegen und Brechen von sich reden zu machen, ist meines Erachtens nach einfach nur billig. Würde mich nicht wundern, wenn sie die nächste Anwärterin auf Redcoons supadupa "Soviel billig gab´s noch nie" Werbespot ist. Melanie Müllers WM 2014 Song ist alles andere als hörbar und sollte während der Spiele boykottiert werden :-) International sieht das Ganze Gott sei Dank um Längen besser aus. Pittbull, JayLo, Shakira & Ricky Martin beweisen uns mit heißen Samba-Rhythmen und coolen Beats, wie man es richtig macht und bringen uns pünktlich zum Start in einen heißen Sommer so richtig fett in Wallung. Mit We are One versuchen Pittbull, Jennifer Lopez & Claudia Leitte eine international angesehene WM Hymne zu performen, die nicht nur Flow, sondern auch Ohrwurm Potential hat. Wer uns schlussendlich beim Rudelgucken mit seinen lyrischen Dauerbrennerns auf Hochtouren bringt, ist mir ehrlich gesagt ziemlich egal, Hauptsache der Beat rockt und wir haben unseren Spaß - aber bitte fernab von krächzenden Supa Hupen & jodelnden Ballermann Verschnitten. Damit das Fest der Feste auch musikalisch ein Hochgenuss wird, habe ich Euch mal vier Anwärter für einen gelungenen Sunday Music Beitrag herausgesucht und hoffe, dass wir uns damit morgen in den Fußballhimmel jubeln können <3

 

 

 

Greets

 

 

Quellen   Vimeo   MyVideo

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites