Do

12

Jun

2014

Heiß auf Eis | Zauberhafte Eismomente mit Mö by Mövenpick


Heiß auf Eis | Mit Mö by Mövenpick zauberhafte Eismömente erleben
 
Sponsored Post

 

Was für ein geiles Wetterchen. Pünktlich zum Start in die Fußball Weltmeisterschaft zeigt Petrus sich von seiner gnädigsten Seite und schickt uns Sonne satt. Entschuldigung, aber was brauch man bitte mehr zum glücklich sein? Vielleicht noch ein leckeres Eis? Hach man, da war ich die letzten Tage so unglaublich fleißig, diszipliniert und habe Sport bis zum Umfallen gemacht und dann das: Ich wurde auf eine neue Versuchung namens MÖ aufmerksam, deren magischer Anziehungskraft ich mich kurzzeitig nicht entziehen konnte. Aber keine Sorge meine Lieben, ich rocke gleich noch den Crosstrainer und stepp mir diese süße Sünde wieder von den Hüften. Ihr merkt es schon ne?! Nach nur einem kleinen Eiskonsum, regt sich bei mir schon das schlechte Gewissen, obwohl es das eigentlich gar nicht bräuchte, denn erstens: Bin ich bei diesem tollen Wetter so richtig heiß auf Eis. Zweitens: War es sooo unglaublich lecker, dass jeder Funken Reue hinfällig sein sollte und drittens: Hat Mövenpick vier Neue im Programm, die es ausgiebig zu testen gilt.

 

Bevor ich gleich noch ausführlich mein neu erworbenes Geschmackserlebnis mit Euch teilen werde, muss ich mal kurz loswerden, unter welch schwierigen Bedingungen ich versucht habe, gute Beitragsbilder zu schießen. Eine aggressive Sonneneinstrahlung und ein zu schnell davonlaufendes Eis wollten mir doch tatsächlich einen Strich durch die Rechnung machen ;-) Aber nicht mit mir, schnell ein paar Pics geknipst und dann war mein Mö by Mövenpick auch schon fällig. Mmmh, delicious! Herrlich cremig & absolut fruchtelig, ganz so wie ich es mag. Die neuesten Eiskreationen aus dem Hause Mövenpick sind auf jeden Fall ein echtes Highlight. Wer modernen Eisgenuss mag, wird MÖ by Mövenpick lieben. Reichhaltige Eiscreme, eine intensive Himbeersoße und leckere Biscuit Stückchen sorgen für den ultimativen Eisgenuss und ich als selbsternannte Naschkatze kann Euch das Löffel um Löffel bestätigen. Das neue MÖ überrascht mit jedem Löffel gleich dreifach die Sinne. Raffinierte Kompositionen in groß & klein können gemeinsam oder allein genossen werden. Tja, da ich leider alleine auf der Terrasse saß, konnte ich diesen delikaten MÖment mit niemandem teilen, obwohl ich schon ganz genau gewusst hätte, mit wem ich mir am liebsten den Tag versüßt hätte. Naja, zum Glück hat der Sommer noch nicht offiziell begonnen, so werden wir mit Sicherheit auch noch jede Menge Gelegenheit zum Schlemmen in genüsslicher Runde bekommen.

 

Heiß auf Eis | Mit Mö by Mövenpick zauberhafte Eismömente erleben

 

Schaut es Euch an. Kann man dieser süßen Sünde wirklich widerstehen? Ich habe es leider nicht geschafft und ich wette, wenn Ihr die kleinen runden Becher einmal in den Fingern haltet, werdet Ihr mindestens genauso schwach wie ich ;-) Die raffinierte Vielschichtigkeit dieser wunderbaren Eiskreation lässt einen nämlich immer wieder überraschend viel Neues entdecken. Da ich schon immer extrem auf Himbeeren abgefahren bin, war es naheliegend, dass ich mir als Erstes die Mö Sorte "Himbeer Biscuit" grabsche, obwohl ich gestehen muss, dass ich auch mit Choco Tarte geliebäugelt habe. Wenn es allerdings so heiß draußen ist, brauch ich was Erfrischendes und das war schon eine leckere äh gute Wahl. Ansonsten habt Ihr bei Mövenpicks neuestem Kassenschlager die Wahl zwischen Choco Tarte (mit leckeren Schokoladenstückchen), Himbeer Biscuit (wie gesagt: leckeres Himbeersorbet trifft auf Biscuit Stückchen), Vanille X karamellisierte Mandel (muss ich nichts mehr zu sagen oder?!) sowie Tiramisu. Die Becher sind in zwei untschiedlichen Größen erhältlich und der 440ml Becher liegt bei round about 5,50€ Ob man jetzt ins nächste Eiscafé geht oder ein paar besondere Eis MÖmente zu Hause genießt, spielt dabei auch keine Rolle mehr. Hauptsache ist doch:

 

Es macht glücklich <3

 

 

 

xoxo Eure

Franny Fine






Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Ilona von denkartig (Freitag, 13 Juni 2014 06:57)

    Ja dieser Sünde kann man widerstehen. Ich weis. "Streber! Langweiler!Du weist ja gar nicht was gut ist".
    Aber nun mal was ganz anderes. Bin ich hier eigentlich die Einzige die ihren Senf verteilt?
    An alle Leser dieses Blogs. Haut doch mal bitte in die Tasten. Zu diesen grandiosen Texten und Beiträgen kann man doch Romane kommentieren. Also Leude! Auf gehts!

  • #2

    Franny (Freitag, 13 Juni 2014 13:16)

    Gut so, bleibt mehr für die Nicht-Veganer :-)


Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites