Fr

26

Apr

2013

Freaky Friday | Tetris - eine Liebe die niemals endet

Tetris Lifestyle Lampe

 

Jippie ay yeah Schweinebacke, es ist wieder Freaky Friday und Zeit für die ausgefallenen Dinge dieser Welt. Wisst Ihr noch wie´s damals war, als der Game Boy das meistgeliebteste Objekt einer ganzen Generation war?! Von Teenagern vergöttert, von Eltern gehasst. Ein grauer Klotz mit minimalem Display, vier Steuerknöpfen und einer extrem verpixelten Grafik hat dafür gesorgt, dass die Spieleindustrie quasi revolutioniert wurde. Ich erinnere mich noch ganz genau daran, wie ich mit zwölf wie im Rausch alle Spiele gesammelt habe, die meine gierigen Griffel zu fassen bekamen. Joa man könnte sagen, das Spielefieber hat mich schon damals gepackt und geprägt, denn auch heute kann ich mich vom Zocken noch lange nicht freisprechen. Mag zwar für ne Frau eher ungewöhnlich sein, aber gewisse Dinge haben eben ein ganz schön hohes Suchtpotential, dem man sich schlecht erwehren kann ;-)


Mein absolutes Highlight war damals - wie könnte es auch anders sein? - TETRIS! Gemeinsam mit meinen Freunden habe ich versucht die wildesten Rekorde aufzustellen und konnte mich selten von meiner heißgeliebten Konsole trennen. Heutzutage geht sofort ein gellender #Aufschrei durch die Gesellschaft, wenn unsere lieben Kleinen zu lange vor diesen digitalen Übeltätern sitzen. Aber jetzt mal ehrlich: Man kann nicht gerade behaupten, dass es geschadet hat. Es war cool, hatte Style & hat den ultimativen Spaß gebracht. Ob man jetzt mit Lego, Duplo oder Tetris Klötzchen baut, ist doch dabei völlig unrelevant. Der Spaß der dahinter steckt ist doch das was zählt. Tetris hat so viel Freude bereitet, dass ich mich immer noch gerne daran zurück erinnere. Umso erfreulicher, dass ich heute beim (allseits beliebten) Stöbern im Netz auf diese echt coole Tetris Lampe aufmerksam geworden bin.

 

 

Entschuldigung, aber die hat

ja wohl Style oder nicht?

Tetris Style Lampe in Einzelteilen

 

Zerlegt in sieben Einzelteile, kann man das ultimative "ich will Klötzchen bauen" Gefühl nochmal aufleben lassen. Hier kann man seiner Phantasie freien Lauf lassen und nach Lust und Laune stapeln. Das Stimmungslicht ist mit Sicherheit der Eycatcher schlechthin. Ich finde sie wirklich cool und wollte sie Euch natürlich nicht vorenthalten.

 

 

Dieses hübsche Gadget für Büro, Wohnzimmer oder die ganz eigene Nineties-Lounge gibt es auf Radbag zu entdecken. Ich glaube Radbag ist in etwa so etwas wie Fab, wo man viele coole und vor allem ausgefallene Dinge erkunden kann. Absolut sehenswert. Und mit 39,90€ finde ich die Lampe auch gar nicht zu teuer, sondern absolut angemessen für ein Objekt, dass unsere Teenager-Zeit so bedeutend geprägt hat.

 

 

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites