Mi

27

Mär

2013

Traffic Boost Dank mehrfans.de

SEO Tipp der Woche

 

Jaja, immer dieses Traffic Ding. Ständig beschäftigt man sich damit. Ich muss gestehen seitdem es meine Seite gibt, ist jeder zweite Gedanke: Wie bekomme ich mehr Besucher auf Hot Port? Man optimiert hier, man optimiert da, aber irgendwie ist es noch immer nicht das Gelbe vom Ei. Vor gut einer Woche hatte ich dann mal wieder die Thematik "Traffic Optimierung" in meinem Kopf und habe mich ein bißchen durch´s Netz gegoogelt und plötzlich wurde ich auf eine Seite aufmerksam, der man unbedingt etwas Beachtung schenken sollte. Aus diesem Grund habe ich mich heute dazu entschlossen, Euch diese (besondere) Seite vorzustellen. Die Rede ist von dem Portal mehrfans.de, welches mir in den letzten Tagen einen wahren Turbo Traffic Boost beschert hat. Manchmal reibe ich immer noch verwundert meine Augen, dass ich plötzlich ein so viel besseres Besucheraufkommen auf meinem Portal habe.  

 

Doch wie kam ich dazu?

 

Ich hatte unter anderem nach Möglichkeiten gesucht, um sowohl meine Facebook Seite als auch die Besucherzahlen auf Hot Port Life & Style etwas pushen zu können, doch das sich das Ganze plötzlich so positiv entwickelt, hätte ich nicht erwartet. Ich suchte also bei Google nach Keywords wie "mehr Facebook Fans" oder "wie mache ich meine Facebook Seite erfolgreicher" und nach wenigen Klicks landete ich dann auf mehrfans.de

 

Startseite von mehrfans.de

 

Die Seite wirkt auf den ersten Blick etwas unscheinbar, aber hier geht es nun mal nicht um das Design, sondern um die Wirkung und die ist schon recht gut, wie ich finde. Zu allererst schaute ich mich um, kurze Orientierungshilfe (FAQs) zu Rate gezogen und schon konnte es los gehen. Ich habe mich mit meinen persönlichen Daten registriert und mir die unterschiedlichen Social Media Kanäle angeschaut. Mehrfans.de bietet Euch die Möglichkeit, Eure Twitter / Youtube / Google+ / Facebook oder Web,- Seiten auf simple Weise bekannt(er) zu machen. Das Ganze wird mittels einer virtuellen Währung namens Coins gehandhabt. Zu Beginn habe ich mein Konto mit 5€ aufgeladen, wofür ich 1000 Coins erhalten habe. Natürlich muss man das nicht machen, das sollte jedem selbst überlassen bleiben, aber da ich nun mal ein ungeduldiger Mensch bin der schnell Erfolge sehen möchte, habe ich eben ein wenig investiert.

 

 

Das Prinzip von mehrfans.de funktioniert folgendermaßen:

 

  1. registriert man sich
  2. trägt man den Social Media Kanal seiner Wahl ein
  3. kann man durch Betätigung des Like oder Follow - Button Coins verdienen
  4. kann man sich via Autosurf andere Webseiten anschauen

 

Drückt man beispielsweise bei einer Facebook-Seite seiner Wahl den Like-Button, erhält man 5 Coins als Belohnung. So funktioniert das auch mit allen anderen Seiten. Das ist eine nette Spielerei um sein Onlinekonto zu füllen, wenn man kein echtes Geld ausgeben möchte. Wenn man jedoch schnell Erfolge sehen möchte - so wie ich - geht man halt den anderen Weg ;-) Nachdem mein Konto prall gefüllt mit Coins war, habe ich damit begonnen alle meine Social Media Profile bei mehrfans.de einzutragen. Anfangs hab ich nicht so ganz gerafft wie es weiter geht, doch relativ schnell realisierte ich, dass ich die Coins auf meine eingetragenen Seiten verteilen muss, damit diese online gehen können.

 

So wird die Seite bei mehrfans.de eingetragen

 

Wie überall im SEO Bereich verhält es sich auch hier so, dass man via CPC sein Kostenmanagement verwalten kann. Man hat die Möglichkeit die Klickkosten (CPC) von 1-5 Coins festzulegen, wobei ich allerdings der Meinung bin, dass ein Coin völlig ausreichend ist. Immerhin reicht man so länger. Selbstverständlich kann es auch sein, dass man dadurch weniger Klicks erhält (eben wie im echten SEM), aber meine bisherigen Erfahrungen haben mir gezeigt, dass es vollkommen in Ordnung ist.

 

Und was hat es nun gebracht?

 

Eine sehr gute Frage! Nun, es hat mir bisher 28 Twitter Follower, 50 Facebook Likes, eine Hand voll Google+ Kreise sowie beachtlichen Traffic beschafft. Dafür, dass ich anfangs so skeptisch war, eine sehr gute Ausbeute. Für all diejenigen, die nach Möglichkeiten suchen um ihre Seite bekannter zu machen, denke ich, ist das eine gute Option. Ich würde die Seite wahnsinnig gerne liken oder twittern, aber leider konnte ich bis dato noch keine entsprechenden Buttons ausfindig machen, was mich dazu veranlasst hat diesen Artikel zu schreiben. Mehrfans.de ist einfach eine gute Sache, die geteilt werden sollte. Die untenstehende Grafik zeigt den Traffic des gesamten Jahres, da ich mehrfans.de allerdings erst seit einer Woche nutze, ist das Stück vom Kuchen schon bemerkenswert.

 

 

Abschließend kann ich sagen, dass sich jeder - der sich mehr Besucher für den eigenen Webauftritt wünscht - diese Seite unbedingt auf den Merkzettel schreiben sollte. Ich finde es gut, wenn man sich gegenseitig unterstützt, insofern war es mir ein Anliegen diese Seite etwas populärer zu machen. 

 

In diesem Sinne, einen schönen Abend

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites