Di

19

Mär

2013

Get nerdy | Hippe Brillen für ein perfektes Make-over

Nerd Brillen verdrehen uns immer mehr den Kopf! Wir lieben den neuen Street Style Trend
sponsored Post

 

 

Street Style Trend | Nerd Brille

 

 

Bisher war ich eigentlich immer mit einer wirklich guten Sehkraft gesegnet. Egal wann ich zum Arzt oder Optiker ging, ich habe immer dasselbe zu hören bekommen: Sehr gute Augen. Das man sich da auch keine weiteren Gedanken macht, versteht sich von selbst. Tja, früher war alles anders! Ganz genau: Früher waren Brillen einfach überhaupt nicht trendy. Jeder der auch nur ansatzweise mit einer Brille in Berührung kam, wusste dies geschickt zu torpedieren. Heute mag man das vielleicht nicht mehr nachvollziehen können, aber es war einfach so, dass man sich (schlicht und ergreifend) geschämt hat. Egal ob Kindergarten oder Schule - man wurde schon recht früh geprägt und das im nicht gerade positiven Sinne. Du hässliche Brillenschlange! ...klingelt es heute noch in meinen Ohren, wenn ich an die Gemeinheiten mancher Mitschüler denke. Kein Wunder also, dass man alles dafür tat, um keineswegs mit dem Corpus Delicti erwischt zu werden.

 

Zum Glück leben wir nicht mehr in der Steinzeit und es hat sich einiges geändert. Denn spätestens seitdem hippe Nerd Brillen aus der Fashion Szenerie nicht mehr wegzudenken sind, ist ausnahmslos jede(r) von uns angefixt. Nun kommt natürlich noch dazu, dass ich in letzter Zeit immer häufiger Kopfschmerzen habe. Sobald ich etwas länger an meinem PC sitze, habe ich sofort das übelste Dröhnen im Kopf. Hmm, selbstverständlich könnte es sein, dass meine Sehkraft mittlerweile etwas schwächelt - was ich nicht hoffe - aber um dies heraus zu finden müsste ich doch mal wieder den Gang in Richtung Ärztehaus antreten und das ist ein Riesenproblem. Ich hasse es Termine zu vereinbaren und ewig lange warten zu müssen. Da muss es doch Alternativen geben.

 

 

Kate im Nerd Fieber

 

 

Gibt es - stylishe Lesebrillen im Nerd Design

 

 

Waren eckige Brillenformen früher ausschließlich sogenannten Nerds vorbehalten, werden sie heute mehr und mehr zum Fashion Insider. Dank des angesagten Preppy Trends verleihen die beliebten Modelle nicht nur klassischen Brillenträgern eine Menge Stil & Eleganz. Die Brille ist zweifelsohne gefragt und versteht es, sich - wie ganz selbstverständlich - ins modische Geschehen mit einzubringen. Egal ob im Retro Look oder ganz hip & trendy in den neuesten Farben - die Brille ist das Fashion Accessoire schlechthin. Kein Accessoire hat in den letzten Jahren eine so beeindruckende Wandlung durchlebt, wie dieses kleine Gestell mit der großen Wirkung. Und auch die Hersteller haben ordentlich nachgelegt, sowohl große als auch kleine Modelabels setzen mehr denn je auf Brillenmodelle mit dem gewissen Stylefaktor.

 

 

Die Vielfalt ist atemberaubend und das Web hält eine Menge Überraschungen bereit, deshalb habe ich mich mal durch einige Online-Präsenzen gewühlt und die drei besten Brillen-Trends heraus gesucht:

 

Damen Brille in lila

Yeah! Mit diesem toughen Brillengestell kommt Farbe ins Spiel. Ich liebe Farben und individuelle Styles und wenn sich das Ganze dann auch noch auf so schicke Art & Weise umsetzen lässt, muss ich mir spätestens in ein paar Wochen ein so tolles Accessoire zu legen. Und wisst Ihr was das Beste ist? Dieses Modell versteht sich auch noch bestens mit meinem Geldbeutel, denn für gerade mal 34,90€ gibt es diese schöne Brille im Damen Brillen Shop von My Spexx zu entdecken. Ich bin begeistert :-)

 

 

Damen Brille in rot schwarz von Ray Ban

Uh, eine gewagte Farbkombination. Wir lieben Ray Ban, weil das Design einfach so herrlich unkompliziert ist. Wirkt die Brille äußerlich ziemlich klassisch, wartet sie innen mit einem coolen Design in rot/weiß auf. Hippe Schriftzüge verleihen diesem Modell den nötigen Coolness-Faktor. Ein bißchen extravagant, ein bißchen verspielt, aber keineswegs langweilig.

 

 

Das Modell hört auf den lässigen Namen New Wayfarer und gibt es hier zu entdecken. Der Preis liegt bei ungefähr 160€ - eben typisch für Markenbrillen.

 

Super coole Nerd Brille von Vogue

Ich habe ein Faible für Vogue. Ich weiß nicht, ob Ihr damals diese Imagekampagne von Gisele Bündchen in den Hochglanzmagazinen dieser Welt gesehen habt. Aber sie war einfach grandios! Sowohl die Werbung als auch die Brille. Okay, es war eine Sonnenbrille und sie war über und über mit Nieten besetzt, aber sie ging mir fortan einfach nicht mehr aus dem Kopf. Ich habe damals das halbe Internet durchforstet um sie zu finden und als ich sie endlich hatte, war ich der glücklichste Mensch der Welt. Ich habe sie sooo geliebt und deshalb natürlich liebevoll "Puck, die Stubenfliege" genannt, weil sie so riesige Gläser hatte - das sah echt witzig aus. Ja, sie war mein persönliches Highlight, überall habe ich sie mit hingeschleppt. Doch leider ist sie mir irgendwann abhanden gekommen. Was geblieben ist, ist die Liebe zu stylishen Brillen. Vogue Eyewear hat ein Händchen für das Besondere. So auch dieses Schätzchen hier. Außen Hornmuster, innen blaue Versuchung. Eine gute Mischung, würde ich sagen. Und mit 109€ auch gar nicht so teuer. Für mehr Informationen, klickt mich hier.

 

Ich hoffe, mein kleines Make-over hat Euch gefallen und inspiriert Euch zu einem neuen, unkonventionellen Style. Eitel war gestern, heute trägt man Nerd Brillen mit Stolz zur Schau *smile*

 

 

Hippe Grüße

Eure

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites