Di

15

Jan

2013

destiny´s child kommen tatsächlich zurück

Destiny´s Child erstes Album Cover

 
2013 scheint das Jahr der Überraschungen zu werden. Nicht nur, dass diverse Glamour-Paare getrennte Wege gehen. Nein, es gibt auch positive Neuigkeiten. Destiny´s Child planen ein Soul-Comeback. Die Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer im Internet - Beyoncé Knowles plant mit ihren ehemaligen Bandkolleginnen ein Reunion Konzert. Nach acht (8) Jahren Abstinenz wollen es die Ladys noch einmal (gemeinsam) wissen und studieren bereits ein neues Album ein, dessen Höhepunkt eine Performance beim legendären Super Bowl Finale sein wird. OMG! Ich bin sprachlos. Seit meiner frühesten Jugend bin ich die absolute Destiny´s Child Liebhaberin gewesen. Ich habe jede Sendung verfolgt, jedes Album gekauft und mitgelitten, wenn es zu dramatischen Trennungen kam. Dies kann man auch am obigen Cover erkennen. Eines meiner ersten Alben, noch in der alten Formation - denn LeToya und LaTivia sind lange Geschichte. Dafür wurde Destiny´s Child um Michelle Williams bereichert. Mit ihr zusammen feierte das Trio grandiose Erfolge, was mich umso trauriger stimmte, als man irgendwann entschied getrennte Wege zu gehen. Doch professionell wie man Destiny´s Child nun mal kannte, wurde hier keine schmutzige Wäsche gewaschen, man trennte sich auch nicht im Streit. Man entschied einfach, seine Karriere solo zu bestreiten. Man trennte sich in inniger Freundschaft und mit größtem Respekt.

 

Das Patentrezept für weitere Erfolge


Die neue Singleauskopplung hat den Titel „Nuclear“ und ist Teil des Albums „Love Songs“ - welches allerdings zum größten Teil aus älteren Tracks besteht. Erscheinungstermin wird aller Voraussicht nach am 29. Januar 2013. Wir dürfen gespannt sein.  

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites