Sa

24

Nov

2012

Provokativ | Rotzfrech | Und leider immer noch geil | Tic Tac Toe werben für Sixt

Sixt Werbekampagne mit der ehemaligen Teeny Band Tic Tac Toe

 


Samstag Nachmittag: Der Himmel ist grau, die Temperaturen gefühlt miserabel, allgemeine Langeweile herrscht vor....Was also tun? Ich gehe meiner Lieblingsbeschäftigung nach und durchforste das Internet nach interessanten News und siehe da, keine fünf (5) Minuten später hab ich auch schon ein kleine Sensation entdeckt, die die Internetgemeinde gehörig in Lästerstimmung versetzt haben dürfte. Gedankenblase: "Meine Güte, laber nicht um den heißen Brei - komm auf´n Punkt!" Okay, okay...kein Thema, ich werde hier niemanden unnötig auf die Folter spannen. 

 

Die Rede ist vom neuen Sixt Werbespot Ich find Sixt Scheiße

 

Siebzehn Jahre ist es mittlerweile her, als die Girlyband Tic Tac Toe mit ihrem Hit "ich find Dich Scheiße" die Charts stürmten. Drei rotzfreche Gören, die einfach mal ganz genau das auf den Punkt gebracht haben was viele denken, aber keiner wagt, es auszusprechen. Derbe Songtexte & ein selbstbewusstes Auftreten waren das Erfolgsrezept der drei Mädels, die mit ihrem Hit zum Dauerbrenner wurden. Einmal gehört, hatte man wochenlang diesen penetranten Ohrwurm im Kopf - ignorieren zwecklos! Auch wenn es damals vielleicht irgendwann wirklich nervig war, erinnere ich mich heute gerne daran zurück. Als pupertierender Teeny mit leichtem Hang zum Terrorismus, zumindest was mein Umfeld betraf, konnte ich mich sehr gut mit dem Bild der aufmüpfigen, frechen Schreihälse auseinandersetzen :-)

 

Provokation rockt

 

Und weil das so ist, haben sich ein paar pfiffige Werbeexperten ans Werk gemacht und zusammen mit zwei Ex-Bandmitgliedern Tic Tac Toe´s einen stylishen Werbespot gelauncht. Zugegeben: Sixt ist für seine provokanten Werbespots bereits bekannt, doch mit diesem Spot düfte der Mietwagen-Schmiede eine kleine Sensation gelungen sein. Nicht nur, dass das Video frischen Wind in die Werbung bringt - nein, auch weil es bereits jetzt schon so kontrovers & heiß diskutiert wird, ist es für Hot Port ein absolutes Highlight. Was bisweilen mehr schlecht als recht beurteilt wurde, dürfte meines Erachtens nach ein voller Erfolg werden, denn wir wissen ja: "Auch schlechte Presse führt zum Erfolg" solange sich nur genügend Leute das Maul darüber zerreissen.

 

Herrlich. Ich finde den neuen Werbespot einfach grandios und konnte mir ein schelmisches Schmunzeln nicht verkneifen. Viele fragen sich jetzt natürlich: "Ist das das Comeback von Tic Tac Toe?" Nein, natürlich nicht! Marlene "Jazzy" Tackenberg & Ricarda "Ricky" Wältken stellen klar, dass das definitiv kein Comeback-Versuch ist. Es aber trotzdem jede Menge Spaß gemacht hat, den ehemals berühmten Hit nochmal für einen Videodreh zu performen - wenn auch mit nicht mehr ganz originalen Textpassagen. Auch wenn das Werbefilmchen jetzt schon als unoriginell zerrissen wird, hoffe ich wiklich sehr, dass wir diesen bald im Fernsehen zu sehen bekommen. Aktuell habe ich ein bißchen das Gefühl, dass ich mit meiner Meinung alleine da stehe. Deshalb meine Frage an Euch:

 

 

Was haltet Ihr von dem neuen "Ich find Sixt Scheiße" Werbespot?

 

 

Quellen:   Bild   |   Youtube

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites