Sa

13

Okt

2012

Das Parfum mit der schwarzen Seele


Dufterlebnis für Little Monsters

 

Reich und erfolgreich sein, das hat sich insgeheim sicher jeder von uns schon einmal gewünscht. Noch dazu jede Menge Ruhm zu ernten, wahrscheinlich erst recht. Leider wird dieses Privileg nur den Wenigsten zu Teil. Lady Gaga ist so eine Ausnahmeerscheinung. Egal was sie anfasst, es wird zu Gold und verspricht Ruhm ohne Ende. Lady Gagas Prämisse, sich stets extravagant und exzentrisch zur Schau zu stellen, ist genau das, was sie so erfolgreich macht. Fern aller Standards und ausgestattet mit einer außergewöhnlichen, neuen Technologie präsentiert Lady Gaga ihr neustes Meisterwerk "Fame" das Parfüm mit der schwarzen Seele.

 

 

Warum das Parfum mit der schwarzen Seele?

 

Ganz einfach: Die Kreateure des Parfums haben sich etwas ganz Innovatives ausgedacht. Eine exklusive Fluid-Technologie, die in seiner Einzigartigkeit komplett schwarz ist. Es ist somit die erste Parfum-Flüssigkeit, die nicht transparent oder leicht farblich ist, sondern tatsächlich tiefschwarz. Das Außergewöhnliche an diesem Parfum ist, dass es beim Aufsprühen transparent und somit wieder unsichtbar wird. Berücksichtigte man bisher die drei Hauptaspekte "Kopfnote - Herznote - Basisnote" bei der Zusammenstellung eines Parfums, wird man bei Lady Gaga (wie könnte es auch anders sein?) eines Besseren belehrt. Entgegen aller Standards hat Madame Gaga ihre Vorstellung einer völlig neuartigen Technologie durchgesetzt und überrascht mit einer ungewöhnlichen Zusammensetzung. 

Lady Gaga "Fame" das Parfum mit der schwarzen Seele

 

Die Inhaltsstoffe sind so zusammengesetzt,

dass sie miteinander harmonisieren

 

Bisher war es so, dass ein Duft nach dem Auftragen sich nach und nach verändert, erst kommt die Kopfnote zum Vorschein, anschließend die Herznote und zum Schluss die Basisnote. Bei Lady Gagas Parfum ist es so, dass der Duft vom Anfang bis zum Ende komplett gleich riecht und sich nicht verändert. Dieser Effekt wird Push-Pull-Technology genannt. Noch kann ich mir nichts Genaues darunter vorstellen, aber es klingt durchaus interessant. Eines steht jedenfalls fest: "Lady Gaga hat es mal wieder geschafft, die Aufmerksamkeit einer ganzen Nation auf sich zu lenken!"

 

Ganz besonders ansprechend finde ich auch die Bodylotion von Lady Gaga. Das schwarze Schönheitsritual begeistert mit einer cremig-seidigen Textur, die uns den ganzen Tag in Schönheit einhüllen soll, bis sich unser Körper am Abend entspannt zur Nachtruhe bettet. Zart duftend, extrem feuchtigkeitsspendend und auf der Haut so rein wie das Gewissen – sich selbst zu lieben war nie beflügelnder. Und Dinge die uns beflügeln sind genau das, was wir so gerne mögen. Also: "Bald ist es schon wieder soweit! Die Zeit der Geschenke steht an und was würde sich da besser anbieten als ein Geschenkset, dass die Sinne betört?"

 

Die Bodylotion kann man für 17,95€ im Onlineshop der Firma Point Rouge bestellen. Ebenso Parfum und Duschgel. Stefani Germanotta hat es sich anscheinend zur Aufgabe gemacht, aus jedem von uns eine Black Beauty zu machen! :-)

 

Duftrichtung: Blumig/Fruchtig

Duftnoten:  Aprikose,  Honig, Jasmin, Safran, Tigerorchidee, Tollkirsche, Weihrauch 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites