Mi

19

Sep

2012

Wandtattoos - modischer Zeitgeschmack!

 

Veränderung gefällig?

Dass es dafür nicht unbedingt einer kompletten Renovierung bedarf, ist Dank neuer Gestaltungsmöglichkeiten in Form von Wandtattoos der allerneueste Schrei. Wandtattoos sind eine tolle Alternative, um Wände, Schränke, Spiegel und viele andere schöne Dinge in den eigenen vier Wänden zu verschönern. Die Auswahl ist riesengroß und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Wandtattoo ist ein Artikel zur Verzierung des Innenbereichs. Die Aufkleber sind meistens aus einer selbstklebenden, matten oder hochglänzenden Folie, womit die Innenräume trendy aufgepeppt werden können. Mit wenigen Handgriffen und ohne viel Aufwand kann die Gestaltung eines Wohnraumes ganz leicht realisiert werden. Und das Schöne ist:


                                                   Wandtattoos gibt es in unzähligen Formen, Farben & Mustern!

Egal ob mit bunten Steinchen, ganz edel mit Swarovski Kristallen verziert oder - total ausgefallen - mit Spiegelfolie versehen, der Phantasie sind beim Dekorieren keine Grenzen gesetzt. Eins steht auf jeden Fall fest: Langweilig und trist wird es mit einem hippen Wandtattoo ganz sicher nicht!


Hat man sich einmal für ein Wandtattoo entschieden, kann es auch schon los gehen und es stellt sich einem die Frage: "Wie bringe ich es an?" Prinzipiell haften Wandtattoos auf fast allen Oberflächen! Um jedoch kein böses Erwachen zu erleben, empfiehlt es sich, die Oberfläche des zu beklebenden Bereiches vorher zu testen. Dies könnt Ihr mittels eines Klebestreifens tun, lässt sich der Tesastreifen gar nicht erst anbringen oder löst er sich zu schnell ab, könnt Ihr Euch gewiss sicher sein, dass es sich mit dem Wandtattoo ähnlich verhalten würde. Als Faustregel gilt: "Finger weg von silikon,- oder wasserabweisenden Oberflächen!" Damit tut man sich sicher keinen Gefallen, denn wenn es erst mal abgefallen ist, ist die Enttäuschung groß.

 

Ansonsten kann man Wandtattoos ganz vielfältig einsetzen, sogar auf Raufasertapete & Rohputz kann ein Wandtattoo angebracht werden. Für das Anbringen des Wandtattoos wäre es ratsam, wenn man dies zu Zweit tut. Am besten mit einem Freund & mit einem Rakel gewappnet, einem Instrument das ähnlich ausschaut wie ein Spachtel. Denn damit können Luftblasen vermieden werden und der Freude über das neue Design steht dann nichts mehr im Wege.

So süß! Wandtattoo mit Kätzchen

So niedlich! Kätzchen Wandtattoo passend mit dem Namen des Kindes. Es kann aus 47 unterschiedlichen Farben ausgewählt werden. Für mehr Informationen, einfach das Bild anklicken.

Bakery Cupcakes Wandtattoo



Mmmh yummy! Für die großen und kleinen Naschkatzen eine liebevolle Einrichtungsidee und ein garantierter Eyecatcher. Für mehr Informationen, einfach das Bild anklicken.


Wandtattoo Retro Fashion Style


Und da ich von Retro einfach nicht genug bekommen kann, hier ein cooles Wandtattoo im Retro Fahion Style! Für mehr Informationen einfach das Bild klicken!

Audrey Hepburn Wandtattoo schwarz weiß


Wer zu Hause auf Stilikonen wie Audrey Hepburn nicht verzichten kann, für den sind diese grazilen Wandtattoos sicher das Must Have. Schlicht und elegant wirkt dieses Motiv! Für mehr Informationen einfach das Bild klicken!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Social Media
Instagram
Blog Connect

Soundcloud
RSS

Suche
Letzte Artikel
Letzte Tweets
Impressionen
Lets connect

View my Flipboard Magazine.

Fashion Favorites